DFS nach Domänen Migration

13/09/2008 - 17:09 von Holger Marggrander | Report spam
Hallo,
wir haben eine W2k Domàne (dom2k.de) in eine neue W2k3 Domàne (dom2k3.de)
migriert. Die Server wurde über ADMT in die neue Domàne übernommen. In der
alten Domàne waren auf 4 FileServern jeweils ein DFS Stamm angelegt. Leider
wurde versàumt vor der Migration die DFS Stàmme aufzulösen.
Versuche ich nun einen neuen DFS Stamm zu erstellen und als Server
den"alten" DFS Server anzugeben, meldet dieser, dass der Stamm nicht angelgt
werden konnte, da er schon vorhanden ist. Der W2k Server hat sich also
gemerkt, dass er vorher schon einen DFS Stamm (z.B. \\dom2k.de\share) hat und
daher kein neuer mit dem selben Namen (\\dom2k3.de\share) angelegt werden
kann. Hat man hier eine eine Chance dem Server dies zu entfernen?

Mfg Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Friebe
19/09/2008 - 14:16 | Warnen spam
Hallo Holger,

wir haben eine W2k Domàne (dom2k.de) in eine neue W2k3 Domàne (dom2k3.de)
migriert. Die Server wurde über ADMT in die neue Domàne übernommen. In der
alten Domàne waren auf 4 FileServern jeweils ein DFS Stamm angelegt.
Leider
wurde versàumt vor der Migration die DFS Stàmme aufzulösen.
Versuche ich nun einen neuen DFS Stamm zu erstellen und als Server
den"alten" DFS Server anzugeben, meldet dieser, dass der Stamm nicht
angelgt
werden konnte, da er schon vorhanden ist. Der W2k Server hat sich also
gemerkt, dass er vorher schon einen DFS Stamm (z.B. \\dom2k.de\share) hat
und
daher kein neuer mit dem selben Namen (\\dom2k3.de\share) angelegt werden
kann. Hat man hier eine eine Chance dem Server dies zu entfernen?





Du kannst das Active Directory nach dem alten Stamm durchsuchen und diesen
manuell löschen, dann sollte auch die Neuanlage des Stamms unter dem alten
Namen wieder funktionieren:

1. Stoppe den DFS Dienst auf allen DCÄs

2. Lösche das DFS Objekt im Active Directory:
a. Active Directory Benutzeru nd Computer MMC öffnen
b. Unter Ansicht die Erweiterten Funktionen anhackeln und den Systemordner
erweitern, klick auf DFS-Configuration.
c. Klick auf den DFSRoot der dann angezeight wird und mit der Deletetaste
löschen.

3. Replikatuion zwischen den DC's abwarten


Frank

Ähnliche fragen