DFÜ-Verbindung autom. einrichten unter Vista

06/06/2009 - 09:12 von Jens Matthiesen | Report spam
Hi, ich habe ein Programm welches mir automatisch eine DFÜ-Einwahlverbindung
(ISDN) zu einem Computer einrichtet. Es wird zur Einwahl automatisch auch
der Benutzername und das Kennwort hinterlegt. Unter Windows XP klappt das
auch super. Nur unter Windows Vista wird das Kennwort nicht gespeichert.'
Bekommt man das irgendwie hin, das es unter Vista genau so làuft wie unter
XP? Es hàngt wohl irgendwie mit den Globalenrechten (bin allerdings als
Administrator angemeldet) zusammen , aber wo und wie, keine Ahnung.
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
06/06/2009 - 10:06 | Warnen spam
Hallo Jens,

hast Du mal probiert dein Program "elevated" laufen
zu lassen, d.h. mit "echten" Administrator-Rechten.
Klick es mal mit der Rechten-Maustaste an und klick
mal "Als Administrator ausführen" an und probiere
es noch mal so,...

Das nur mal zum uasschliessen eines Rechteproblems,...

Wie erzeugst Du den Eintrag? Mit der Windows API
selber, oder mit dem Aufruf eines exteren Werkzeuges?

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.pro-it-education.de/soft...iceremover
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

"Jens Matthiesen" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi, ich habe ein Programm welches mir automatisch eine
DFÜ-Einwahlverbindung (ISDN) zu einem Computer einrichtet. Es wird zur
Einwahl automatisch auch der Benutzername und das Kennwort hinterlegt.
Unter Windows XP klappt das auch super. Nur unter Windows Vista wird das
Kennwort nicht gespeichert.'
Bekommt man das irgendwie hin, das es unter Vista genau so làuft wie unter
XP? Es hàngt wohl irgendwie mit den Globalenrechten (bin allerdings als
Administrator angemeldet) zusammen , aber wo und wie, keine Ahnung.



Ähnliche fragen