DGV mit ComboBox aktualisieren

26/04/2008 - 08:45 von Hans Wagner | Report spam
Hallo,
ich habe ein dgv an eine Access-DB gebunden (in dieser ist eine
eindeutige ID enthalten).

Wenn ich nun neue Datensàtz hinzufüge bleibt die ID vorerst frei (diese
vergibt ja Access).

Nach dem speichern aktualisiere ich das DGV um die ID sichtbar zu
machen. Anbei der Code:

Dim intPos As Integer
intPos = BS.Position
DS.Clear()
DA_Basisdaten.Fill(DS.Tables("Basisdaten"))
BS.Position = intPos
DGV.Refresh()
DGV.Update()

Dies funktioniert auch.

Wenn ich allerdings eingebunde ComboBoxen benutze, bekomme ich eine
Fehlermeldung wenn o.g. Code ausgeführt wird.

Fehlermeldung: <Der DataGridViewComboBoxCell-Wert ist ungültig>

Diese Fehlermeldung erhalte ich auch wenn ich nur Daten aktualisiere.

Was muss ich beim aktualisieren des DGVs mit Comboboxen berücksichtigen?


Danke
Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
26/04/2008 - 21:51 | Warnen spam
"Hans Wagner" schrieb im Newsbeitrag
news:

Was muss ich beim aktualisieren des DGVs mit Comboboxen berücksichtigen?



Hi Hans,
ich vermute mal, dass du für die Spalte der DataSource, an die die
ComboBox-Spalte des Grid's gebunden, DBNull zulàsst und es in der
Mastertabelle keinen Datensatz mit DBNull gibt oder es keinen gültigen
Standardwert gibt. Wenn jetzt ein neuer Datensatz erstellt wird, weiß die
ComboBox nicht, was sie anzeigen soll.

Die einfachste Lösung ist ein Standardwert.

Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen