dh_RPCService.exe - Einsatz noch empfehlenswert?

09/03/2014 - 19:58 von Wolfgang Enzinger | Report spam
Hallo,

Frage v.a. an Olaf: ist der Einsatz deiner dh_RPCService.exe noch zu
empfehlen? Ich frage deshalb, weil sie in den aktuellen Download-Paketen auf
http://vbrichclient.com/ wohl nicht mehr enthalten ist. Andererseits habe ich
kürzlich einige Stresstests unter diversen Win-Systemen gemacht und keine
Probleme feststellen können.

Könnte das super gebrauchen, um den Einsatzbereich meiner SQLite-Datenbanken
ausweiten zu können (Netzlaufwerke ...). Spricht da aus deiner Sicht was
dagegen?

Getestet habe ich dh_RPCService.exe Version 2.1.0.0 (11.04.2007). Wàre die
aktuell?

Viele Grüsse,
Wolfgang
http://www.enzinger.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
10/03/2014 - 01:15 | Warnen spam
Am 09.03.2014 19:58, schrieb Wolfgang Enzinger:
Hallo,

Frage v.a. an Olaf: ist der Einsatz deiner dh_RPCService.exe noch zu
empfehlen? Ich frage deshalb, weil sie in den aktuellen Download-Paketen auf
http://vbrichclient.com/ wohl nicht mehr enthalten ist. Andererseits habe ich
kürzlich einige Stresstests unter diversen Win-Systemen gemacht und keine
Probleme feststellen können.

Könnte das super gebrauchen, um den Einsatzbereich meiner SQLite-Datenbanken
ausweiten zu können (Netzlaufwerke ...). Spricht da aus deiner Sicht was
dagegen?

Getestet habe ich dh_RPCService.exe Version 2.1.0.0 (11.04.2007). Wàre die
aktuell?




Hab die ganzen RPC-Demo-Paket-Sourcen jetzt mal auf den neuesten Stand
gebracht und entspr. auch alle Binaries neu durchkompiliert (Client-
Binaries liegen in \ClientBin\, Server-Binaries entspr. in \ServerBin\
sollte eigentlich auch alles regfree funktionieren.

In den Demo-Projekten gehört zu jedem Client-Beispiel auch ein zugeh.
AX-Dll-*.vbp Projekt in entspr. SubFoldern - und diese Dll-Binaries
gehören dann jeweils kompiliert nach: \ServerBin\RPCDlls
(ist aber alles schon vorkompiliert da in diesem Verzeichnis).

Eine kleiner _Hello_World Ordner ist jetzt auch enthalten (simpler
ADO-Rs-Transfer) - aber auch ein zielich aktuelles Projekt (in Folder
\NewAuthScheme\), welches "Man-In-The-Middle sicheres" CRAM-SHA1
abbildet, mit wechselnden Unique-IDs je Request...

Die bekannten RPC-Demos (ChatDemo, SQLite-DB-Requests, usw.) sind
aber auch alle noch am Start - so um die 100-400 serialisierte
SQLite-Rs pro Sekunde aus NWind.db bekomm ich hier auch auf meiner
nicht übermàßig schnellen Win8-VM vom RPC-Server transferiert.

Das folgende Zip enthàlt bereits die neuesten RC5-BasisLibs als
Binaries (zur Sicherheit gleich zweimal, einmal im ClientBin und
einmal im ServerBin, damit das "vom Start weg klappt" beim
Ausprobieren)... das Zip kommt deshalb mit ca. 5MB.
http://vbRichClient.com/Downloads/RPC-Demos.zip

Hab alles soweit hier durchgetestet mit der neuesten lib-Grundlage
(RC5) ... Test-System hier war ein Win8-64 - also alles "neuester
Stand"...

Das Paket sollte dann so in der Form eigentlich für die nàchsten
paar Jahre "gut vorhalten". ;-)


Olaf

Ähnliche fragen