DHCP: Ausschluß von Clients

04/01/2009 - 14:22 von A. Sander | Report spam
Guten Tag und alles Gute zum neuen Jahr,

kann man (W2K-Server) ausschließen, daß andere Rechner als die im AD
registrierten sich im Netz bewergen, indem man ihnen verwehrt, überhaupt
eine IP-Adresse zu beziehen? Beispiel: kleines Netzwerk mit einem Server,
fünf Clients. Irgendjemand kommt mit seinem Notebook, das natürlich nicht
Domànenrechner ist, steckt ein Kabel in die Netzwerkdose und surft lustig im
Internet, weil er eine Adresse zugewiesen bekommt.

Danke für Tips,

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter [MVP Exchange Server]
04/01/2009 - 14:26 | Warnen spam
Hi,

kann man (W2K-Server) ausschließen, daß andere Rechner als die im AD
registrierten sich im Netz bewergen, indem man ihnen verwehrt, überhaupt
eine IP-Adresse zu beziehen? Beispiel: kleines Netzwerk mit einem Server,
fünf Clients. Irgendjemand kommt mit seinem Notebook, das natürlich nicht
Domànenrechner ist, steckt ein Kabel in die Netzwerkdose und surft lustig
im Internet, weil er eine Adresse zugewiesen bekommt.



bei 5 Clients könntest du DHCP ausschalten und das manuell verwalten.
Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://www.amazon.de/Exchange-Serve...382732484X

Ähnliche fragen