DHCP Problem - keine IP Zuweisung

25/01/2008 - 20:05 von Sascha Gärwin | Report spam
Hallo zusammen!

Ich habe hier folgende Konfiguration:

SBS2003 SP1
1 Netzwerkkarte
IP: 192.168.1.14
Sub: 255.255.255.0
Gate: 192.168.1.254
DNS: 192.168.1.14

Weiterleitungen auf dem DNS-Server direkt auf den ISP.

Router: 192.168.1.254
Sub: 255.255.255.0


Clienten (WinXP SP2) hatten alle zur Zeit eine statische IP.

Es lief der DHCP des Routers. Der hat wohl vorab die IP´s verteilt.

Der DHCP-Dienst ist auf dem Server gestartet.
Ich habe jetzt den DHCP des Routers deaktiviert und die Clienten automatisch
IP-Zuweisung konfiguriert.

Nur den DNS-Server habe ich bei den Clienten in der Netzwerkkonfig
eingetragen (192.168.1.14)

Ich bekomme jedoch an den Clienten keine IP zugeteilt.

Ich denke mal, es wird gar nicht mal so ein "großes" Problem sein...


Vielen Dank für Eure Hilfe...
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Gärwin
25/01/2008 - 20:51 | Warnen spam
Firewall habe ich auf dem Client einmal deaktiviert... ping in beide
Richtungen ist möglich

Ähnliche fragen