DHCP in verschiedenen Subnetzen

03/09/2007 - 20:07 von Herbert Ehlert | Report spam
hallo,

ich hàtte mal eine frage:

unser server hier hat 3 netzwerkkarten integriert, 2 für unterschiedliche
gebàude mit verschiedenen subnetzen (192.168.1.0 & 192.168.2.0) und die
dritte für die verbindung zum internet.

wie sage ich dem DHCP denn nun, welche scope er auf welcher netzwerkarte
verbreiten soll? oder erkennt er seine statische ip selbststàndig und gibt
die 192.168.1er scope automatisch auf der passenden netzwerkkarte raus? oder
kann/muss man es doch selbst irgendwo einstellen?


h.e.
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
03/09/2007 - 22:16 | Warnen spam
Hallo Herbert,
"Herbert Ehlert" schrieb im Newsbeitrag
news:
unser server hier hat 3 netzwerkkarten integriert, 2 für unterschiedliche
gebàude mit verschiedenen subnetzen (192.168.1.0 & 192.168.2.0) und die
dritte für die verbindung zum internet.

wie sage ich dem DHCP denn nun, welche scope er auf welcher netzwerkarte
verbreiten soll? oder erkennt er seine statische ip selbststàndig und gibt
die 192.168.1er scope automatisch auf der passenden netzwerkkarte raus?
oder kann/muss man es doch selbst irgendwo einstellen?



das setzt der Server von sich aus auf dem korrekten Interface um, hatten wir
auch geraume Zeit laufen.
Eleganter ist allerdings die Loesung, im Router eine Weiterleitung der
DHCP-Requests in den Subnetzen an die (einzige) IP-Adresse des Servers
einzutragen. Siehe auch
http://www.microsoft.com/technet/pr...x?mfr=true

Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen