DHCP Windows Server 2008

02/02/2009 - 15:06 von Mali Jogoua | Report spam
Hallo,
ich habe einen Windows Server 2008 der auch DC ist und den aktuellen
Patchstand aufweist. Dieser DC ist auch DHCP Server, wobei der Server noch
nicht im AD autorisiert ist. Ändere ich nun auf den Servereigenschaften unter
"IPv4" eine Eigenschaft, z.B. aktiviere ich die "Automatische Aktualisierung
der Statistik alle: 10 Minuten" so übernimmt die MMC diesen Eintrag erstmal.
Bei schließen der DHCP- MMC kommt aber die Fehlermeldung: "Microsoft
Management Console funktioniert nicht mehr. online nach" Öffne ich die
DHCP MMC wieder, sind die Änderungen der Servereigenschaften nicht mehr
vorhanden.
Kennt jemand das Problem?
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
02/02/2009 - 16:06 | Warnen spam
Mali Jogoua schrieb:

ich habe einen Windows Server 2008 der auch DC ist und den aktuellen
Patchstand aufweist. Dieser DC ist auch DHCP Server, wobei der Server noch
nicht im AD autorisiert ist. Ändere ich nun auf den Servereigenschaften unter
"IPv4" eine Eigenschaft, z.B. aktiviere ich die "Automatische Aktualisierung
der Statistik alle: 10 Minuten" so übernimmt die MMC diesen Eintrag erstmal.
Bei schließen der DHCP- MMC kommt aber die Fehlermeldung: "Microsoft
Management Console funktioniert nicht mehr. online nach" Öffne ich die
DHCP MMC wieder, sind die Änderungen der Servereigenschaften nicht mehr
vorhanden.



Ist UAC aktiv?
http://www.faq-o-matic.net/2008/02/...einsetzen/

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen