Dia-Scanner

25/01/2013 - 17:37 von gordon walter | Report spam
Juhu,

ich suche einen Dia-Scanner, der ootb unter Ubuntu seinen Dienst tut.
Notfalls mit ein bischen Gefrickel, aber keinen, wo man mehrere Tage an der
Installation hàngt.

Preis erstmal zweitrangig, ich suche mir dann was raus.

Danke für Tips!

Gruß
gw
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Guettler
25/01/2013 - 18:20 | Warnen spam
hallo gordon,

On Fri, 25 Jan 2013 17:37:07 +0100, gordon walter wrote:

Juhu,

ich suche einen Dia-Scanner, der ootb unter Ubuntu seinen Dienst tut.
Notfalls mit ein bischen Gefrickel, aber keinen, wo man mehrere Tage an
der Installation hàngt.

Preis erstmal zweitrangig, ich suche mir dann was raus.



Das wird zu übersichtlich, um groß was zu suchen. :)
Ich würde erst mal gucken, was angeboten wird, um es dann mit der Liste
zu vergleichen:
http://www.sane-project.org/sane-mfgs.html

Normalerweise erledigt man die Arbeit in einem Rutsch und verkauft den
Scanner dann wieder. Dafür würde es imo lohnen, Windows XP zu
installieren, wenn Sane den Scanner nicht kennt.
Abgesehen davon, dass z.B. Nikon gute Software zur Bildkorrektur nur für
Windows mitliefert.
Die Alternative wàre abfotografieren mit D-SLR und Diavorsatz.
Da fehlt dann aber die Staub- und Kratzer-Korrektur.
Es geht aber viel schneller als mit einem Nikon LS 4000 ED.
Der braucht pro Dia ca. 6 Minuten!
Man sollte also eine gründliche Vorauswahl treffen.

btw Die 100€-Scanner liefern imo keine akzeptablen Bilder.

Gruß, Lutz

Ähnliche fragen