Diagonalargument II

22/09/2010 - 16:28 von Karlheinz | Report spam
Diese Liste hat WM immer mal wieder gepostet.

Wenn man mal die Binàrzahlen linksbündig schreibt und rechts Nullen anhàngt

1 = 100000...
2 = 100000...
3 = 110000...
4 = 100000...
5 = 101000...
6 = 110000...
7 = 111000...
8 = 100000...
9 = 100100...
10 = 101000...
11 = 101100...
12 = 110000...
13 = 110100...
14 = 111000...
15 = 111100...
16 = 100000...
17 = 100010...
18 = 100100...
19 = 100110...
20 = 101000...
21 = 101010...
22 = 101100...
23 = 101110...
24 = 110000...
25 = 110010...
26 = 110100...
27 = 110110...
28 = 111000...
29 = 111010...
30 = 111100...
31 = 111110...
32 = 100000...
.. = .

warum werden dann nicht alle Diagonalzahlen erfasst?

Hat WM dazu Literaturstellen gepostet, wo das untersucht wird?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alois Steindl
22/09/2010 - 16:38 | Warnen spam
Karlheinz writes:

Diese Liste hat WM immer mal wieder gepostet.

Wenn man mal die Binàrzahlen linksbündig schreibt und rechts Nullen anhàngt

1 = 100000...


(so dumm kann nicht einmal WM die Liste angeben; aber ich kann mich
natürlich tàuschen),
warum werden dann nicht alle Diagonalzahlen erfasst?

Hat WM dazu Literaturstellen gepostet, wo das untersucht wird?


Wenn Sie ihn ganz freundlich fragen, verkauft er Ihnen vielleicht sein
"Büchlein" mit den Offenbarungen.

Alois Steindl

Ähnliche fragen