Diagramm - Datenbereich aus einer Zelle lesen

22/07/2010 - 08:35 von Süntke Remmers | Report spam
Hallo NG,

bei der Erstellung von Diagrammen würde ich gerne den Datenbereich aus
einer einzigen Zelle auslesen:

Wenn der Bereich bspw.: Tabelle1!$C$5:$E$7 ist, dann möchte ich diesen
Bereich nicht durch markieren festlegen, sondern durch die
Referenzierung auf eine bestimmte Zelle.

Nehmen wir an in der Zelle A1 steht der Bereich: Tabelle1!$C$5:$E$7

Dann soll die Datenquelle des Diagramms die Zelle A1 sein (=Tabelle1!$A
$1)

Weiß jemand, wie das funktioniert?

Danke und Gruß
Süntke
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
23/07/2010 - 09:07 | Warnen spam
On 22 Jul., 08:35, Süntke Remmers wrote:

bei der Erstellung von Diagrammen würde ich gerne den Datenbereich aus
einer einzigen Zelle auslesen:


Ich glaube nicht das das geht, weil =INDIREKT als Diagrammdaten (bei
mir) nicht funktioniert.

Wenn Du jedoch =INDIREKT(A1) als Matrixformel in einen Zellbereich
eingibst der max. Größe hat, dann kannst Du diesen als Datenbereich
für das Diagramm nutzen und über A1 die ausgewàhlten Daten steuern.
Und die ggf. entstehenden Fehlerwerte werden ja in einem Diagramm
nicht dargestellt.

Ansonsten bliebe IMHO nur das Diagramm mit VBA direkt zu füttern.

Andreas.

Ähnliche fragen