Diagramm formatieren

01/04/2008 - 11:36 von Maja Meyers | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle, die so aussieht


A B C
DER 5 30
DIE 10 20
DAS 3 5

daraus möchte ich en Punktediagramm machen. Wàhle ich als Datenquelle
B1:C3 sieht es so aus, wie ich möchte, also die B-Werte auf der X-Achse
und die C-Werte auf der Y-Achse. Es fehlt aber eine Beschriftung mit den
Werten aus Spalte A.

Nehme ich als Datenquelle A1:C3 bekomme ich 2 Datenreihen - eine mit den
B-Werten und eine mit den C-Werten, was inhaltlich falsch ist.

Ich kann jetzt hingehen, und die Datenquelle bearbeiten, also alle
Datenreihen löschen und neue so anlegen:
Name: =Tabelle1!$A$1
X-Wert: =Tabelle1!$B$1
Y-Wert: =Tabelle1!$C$1
Ich müsste für dieses Beispiel 3 Datenreihen anlegen.
Jede Zeile ist also eine eigene Datenreihe !

dann habe ich genau, was ich möchte. Ist nur zu kompliziert zu erstellen
bei 40 Zeilen oder mehr.

Hat jemand eine Idee, wie es einfacher geht.

tia Maja
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
01/04/2008 - 13:58 | Warnen spam
Hallo Maja!

"Maja Meyers" schrieb ...
ich habe eine Tabelle, die so aussieht


A B C
DER 5 30
DIE 10 20
DAS 3 5

daraus möchte ich en Punktediagramm machen. Wàhle ich als
Datenquelle B1:C3 sieht es so aus, wie ich möchte, also die
B-Werte auf der X-Achse und die C-Werte auf der Y-Achse. Es fehlt
aber eine Beschriftung mit den Werten aus Spalte A.
[...]



Man könnte versuchen, mit dem Tabellenaufbau zu tricksen, aber
wirklich komfortabel geht es IMHO nur mit einem VBA-Makro:

'snip
' Zuerst muss manuell ein (leeres) XY-Diagramm erstellt werden und
' dann muss manuell der Bereich mit den Daten (hier: B1:C3) markiert
werden.
' Der Makro geht davon aus, dass das Diagramm als Diagrammobjekt am
gleichen Blatt liegt.

Sub XYDatenreihenAnlegen()
Dim rng As Range

For Each rng In Selection.Rows
With
ActiveSheet.ChartObjects(1).Chart.SeriesCollection.NewSeries
.Name = "='" & rng.Parent.Name & "'!" &
rng.Columns(1).Address(True, True, xlR1C1)
.XValues = "='" & rng.Parent.Name & "'!" &
rng.Columns(2).Address(True, True, xlR1C1)
.Values = "='" & rng.Parent.Name & "'!" &
rng.Columns(3).Address(True, True, xlR1C1)
End With
Next
End Sub
'snip

In der Hoffnung etwas geholfen zu haben, verbleibe ich mit einem
leisen


Servus aus Wien,
-Robert Gelbmann-

Lemony says: "The world is quiet here."

Ähnliche fragen