Diagramm im Gruppenfuß

13/02/2011 - 11:27 von Uwe Schneider | Report spam
Hallo zusammen,

seit zwei Tagen versuche ich in einen Bericht in Diagramm einzubauen.
Aber ich bekomme es einfach nicht hin. Vielleicht könnt Ihr mir
helfen.

Das ganze findet statt unter XP und Access 2003

Dem Report liegt eine Tabelle (Tab1) zugrunde, die folgende Spalten
hat:

1. FirmaNr; 2. Land; 3. Fz; 4. JaMo (Jahr/Monat); 5. SA; 6.SB;

Der PrimaryKey setzt sich zusammen aus den Spalten 1 bis 4. Die
Spalten 5 u. 6 enthalten die Werte.

Der Report ist wie folgt aufgebaut:
Gruppenkopf: FirmaNr
Gruppenkopf: Land
Gruppenkopf: Fz
Detaildaten: JaMo, SA, SB (es sind immer 12 Detaildatensàtze)
Gruppenfuß Fz (enthàlt die Summen von SA und SB)
Keine weiteren Ebenen

In den Gruppenfuß Fz soll das Diagramm rein.
Es soll auf der X-Achse die 12 Werte aus JaMo, und auf der Y-Achse die
beiden Spalten SA u. SB anzeigen. Quasi eine grafische Darstellung der
Detaildaten.

Falls Ihr eine Lösung für das Problem habt lasst sie mich bitte
wissen.

Schönen Sonntag
Uwe Schneider
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
14/02/2011 - 20:15 | Warnen spam
Uwe Schneider wrote:
seit zwei Tagen versuche ich in einen Bericht in Diagramm einzubauen.
Aber ich bekomme es einfach nicht hin. Vielleicht könnt Ihr mir
helfen.

Das ganze findet statt unter XP und Access 2003

Dem Report liegt eine Tabelle (Tab1) zugrunde, die folgende Spalten
hat:

1. FirmaNr; 2. Land; 3. Fz; 4. JaMo (Jahr/Monat); 5. SA; 6.SB;

Der PrimaryKey setzt sich zusammen aus den Spalten 1 bis 4. Die
Spalten 5 u. 6 enthalten die Werte.

Der Report ist wie folgt aufgebaut:
Gruppenkopf: FirmaNr
Gruppenkopf: Land
Gruppenkopf: Fz
Detaildaten: JaMo, SA, SB (es sind immer 12 Detaildatensàtze)
Gruppenfuß Fz (enthàlt die Summen von SA und SB)
Keine weiteren Ebenen

In den Gruppenfuß Fz soll das Diagramm rein.
Es soll auf der X-Achse die 12 Werte aus JaMo, und auf der Y-Achse die
beiden Spalten SA u. SB anzeigen. Quasi eine grafische Darstellung der
Detaildaten.

Falls Ihr eine Lösung für das Problem habt lasst sie mich bitte
wissen.



Du beschreibst zwar deine Aufgabenstellung, aber nicht das Problem,
das dabei auftritt. Was hast du probiert, wie weit bist du gekommen,
was wurde angezeigt, was fehlt oder ist sonst (nicht) passiert...?

Aus deiner theoretischen Beschreibung hier einen passenden
SQL-String zu fabrizieren, ist ein wenig schwierig, und vielleicht
liegt dein Problem auch gar nicht darin.
Falls doch, dann wàre es sinnvoll, dein "bestes" Ergebnis hier zu
beschreiben und den SQL-Text zu posten, der dabei in der
Eigenschaft "Datensatzherkunft" des Diagrammes steht.

Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen