Diagramme löschen

05/05/2008 - 14:03 von Harald Schlüter | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe ein Makro um alle Diagramme in einer Excel-Datei zu löschen
(ein Diagramm pro Registerblatt).


Sub DeleteAll_Graphics()
Application.ScreenUpdating = False
Application.DisplayAlerts = False

Dim i As Integer

For i = 1 To Charts.Count
Charts(i).Delete
Next i

Application.DisplayAlerts = True
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Beim Ausführen des Makros erscheint (nachdem bereits ein paar
Diagrammblàtter gelöscht wurden) folgende Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 9:
Index außerhalb des gültigen Bereichs.


Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
05/05/2008 - 14:18 | Warnen spam
Hallo Harald,

Am Mon, 5 May 2008 05:03:39 -0700 (PDT) schrieb Harald Schlüter:

ich habe ein Makro um alle Diagramme in einer Excel-Datei zu löschen
(ein Diagramm pro Registerblatt).



[Code ausgeschnitten]

Beim Ausführen des Makros erscheint (nachdem bereits ein paar
Diagrammblàtter gelöscht wurden) folgende Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 9:
Index außerhalb des gültigen Bereichs.



du brauchst das nicht mit einer Schleife durchlaufen zu lassen. Lösche
alle Blàtter auf einen Rutsch:

Sub Diagrammblaetter_Loeschen()

Application.ScreenUpdating = False
Application.DisplayAlerts = False

With ActiveWorkbook
If .Charts.Count > 0 Then
.Charts.Delete
Else
MsgBox "Keine Diagrammblàtter vorhanden"
End If
End With

Application.DisplayAlerts = True
Application.ScreenUpdating = True

End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen