Diagrammeditor

13/05/2008 - 15:22 von Michael Schuerig | Report spam
Ich bin grafisch nicht besonders begabt und um trotzdem hübsche
Diagramme erzeugen zu können, suche ich einen Editor, der mir
den "hübsch"-Anteil leicht macht. Gimp, Krita, Karbon14 sind dafür, so
weit ich das überblicke, nicht geeignet.

Kivio kommt schon nah heran und Dia noch etwas nàher, es fehlen aber
anscheinend gerade die Mittel, die ich für das Anhübschen gerne hàtte:
Farbverlàufe, Schattenwürfe, geschwungene Verbindungslinien
(Bezierkurven; in Dia vorhanden). Dazu die Möglichkeit der
Parametrisierung, also dass ich an einer Stelle einstellen kann, wie
Schatten aussehen, welche Farben für bestimmte Elemente verwendet
werden sollen.

Michael

Michael Schuerig
mailto:michael@schuerig.de
http://www.schuerig.de/michael/
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank W. Werneburg
13/05/2008 - 16:17 | Warnen spam
Michael Schuerig wrote:

Ich bin grafisch nicht besonders begabt und um trotzdem hübsche
Diagramme erzeugen zu können, suche ich einen Editor, der mir
den "hübsch"-Anteil leicht macht. Gimp, Krita, Karbon14 sind dafür, so
weit ich das überblicke, nicht geeignet.



Versuch's doch mal mit OpenOffice. Das ist bei den meisten Distributionen
sowieso dabei. Das Diagramm-Modul ist ziemlich màchtig, braucht allerdings
auch einige Einarbeitung, um wirklich gute Ergebnisse zu erziehlen.
U.a. bietet OO 3D-Diagramme mit Schattenwurf durch frei positionierbare
Lichtquellen.

Gruß
Frank



http://werneburg.de.vu
Mit vielen Grüßen aus Thüringen, dem grünen Herz Deutschlands

Ähnliche fragen