Dialogabsturz an Mantis weitergeben...?

26/06/2008 - 09:56 von Susanne Wenzel | Report spam
Hallo NG,
klingt wohl irgendwie blöd, aber trotzdem eine echte Frage:
Lohnt es sich überhaupt, einen abgefangenen Dialogabsturz zu melden?

Ich habe gerade vorhin mal einen gehabt, der einen Errortext produzierte,
Dialog ließ sich danach aber problemlos fortsetzen, der Fehler trat nicht
mehr auf.

Prinzipiell ist für mich die Sache erledigt, mal davon ausgehend, dass der
Fehler nicht mehr ausgelöst wird.

Hilft es irgendwem, wenn ich mir die Mühe mache, den Fehlertext
weiterzuleiten oder ist das so etwas wie der umgefallene Sack Reis in
China?

Viele Grüße aus dem hohen flachen Norden Deutschlands
Susanne
Office XP, SP3, aktueller Patchstand
Windows 2000, SP4, aktueller Patchstand
KI-TRIPLE 2007
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
26/06/2008 - 10:06 | Warnen spam
Susanne Wenzel wrote:

Hallo NG,
klingt wohl irgendwie blöd, aber trotzdem eine echte Frage:
Lohnt es sich überhaupt, einen abgefangenen Dialogabsturz zu melden?



IMHO nicht. Der Entwickler Marcus Mönnig ist wohl abgetaucht.

Ich habe gerade vorhin mal einen gehabt, der einen Errortext produzierte,
Dialog ließ sich danach aber problemlos fortsetzen, der Fehler trat nicht
mehr auf.



Du könntest aber den Errortext hier mal posten. Sicherlich kann man
daraus den Grund des Absturzes erkennen und das in Zukunft vermeiden.

Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen