Die (blaue) 'Fritz Box fon' als Router?

14/11/2007 - 20:57 von Gerhard Meiler | Report spam
Hallo Leute,

ich bin dabei, mich mit DSL einzurichten,
zwei PC-Plàtze sollen ins Net.
Die Netzwerk-Kabel liegen làngst, samt Dosen.

Von Arcor bekam ich nur die 'Startbox' und ein DSL-Modem.
Nun bot mir der Nachbar seine 'Fritz Box fon' an für 30 Euro;
etwa 3 J. alt, aber kaum benutzt.
(Farbe blau; die neueren Modell scheinen rot geworden zu sein).
Handbuch u. Install.software findet er nicht mehr.

Frage:
Taugt diese 'FritzBox fon' was?

Besten Dank für Infos
Gerhard Meiler
 

Lesen sie die antworten

#1 Gitano
14/11/2007 - 21:27 | Warnen spam
Hash: SHA1

Gerhard Meiler schrieb:

Von Arcor bekam ich nur die 'Startbox' und ein DSL-Modem.
Nun bot mir der Nachbar seine 'Fritz Box fon' an für 30 Euro;
etwa 3 J. alt, aber kaum benutzt.
(Farbe blau; die neueren Modell scheinen rot geworden zu sein).
Handbuch u. Install.software findet er nicht mehr.

Frage:
Taugt diese 'FritzBox fon' was?



Ich würde da ohne zu zögern zugreifen und die Box als DSL-Router (WAN
über Port 1, ohne Modem) nutzen.

Support findest du unter 'http://www.avm.de/de/'.

Ähnliche fragen