Die britische Finanzaufsichtsbehörde wählt das True-North®-XBRL-Validierungstool von CoreFiling für die EBA-Finanzberichterstattung

03/02/2014 - 17:18 von Business Wire

Die britische Finanzaufsichtsbehörde wählt das True-North®-XBRL-Validierungstool von CoreFiling für die EBA-FinanzberichterstattungTrue North bildet das Fundament des Lösungsangebots von CoreFiling für zuständige nationale Behörden und Investmentgesellschaften, die auf XBRL-Finanzberichterstattung gemäß den Corep-, Finrep- und Solvency-II-Mandaten umstellen.

CoreFiling, der führende Entwickler von XBRL-Software (eXtensible Business Reporting Language), die von Regulierungsbehörden, staatlichen Stellen und Unternehmen weltweit eingesetzt wird, hat mitgeteilt, dass die britische Finanzaufsichtsbehörde (Financial Conduct Authority, FCA) das True-North®-XBRL-Validierungstool von CoreFiling für ihre Finanzberichterstattung an die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) und die Validierung von Corep- und Finrep-Einreichungen vom britischen Finanzmarkt ausgewählt hat.

Die FCA ist für die Aufsicht aller regulierten Finanzgesellschaften sowie Firmen zuständig, die nicht von der Prudential Regulation Authority beaufsichtigt werden. Gemäß der neuen Richtlinie über Eigenkapitalanforderungen (Capital Requirements Directive, CRD IV) muss die FCA, eine an die EBA berichtende zuständige nationale Behörde (National Competent Authority, NCA), jetzt regelmäßig Kapital-, Positions- und Risikodaten im XBRL-Format einreichen.

Um Firmen und NCAs bei der Einhaltung der Berichtspflichten zu unterstützen, stellt CoreFiling eine Reihe von auf die Größe und Komplexität der einzelnen Unternehmen zugeschnittenen XBRL-Lösungen bereit.

Seahorse® bietet eine sichere, cloudbasierte Plattform für das Management der Offenlegung von Finanzdaten (Disclosure Management). Diese ermöglicht die Erstellung von XBRL-Formularen und Einreichung von Berichten, ohne dass Software installiert oder gewartet werden muss. Die Plattform stellt zudem einen Service bereit, der die Kompatibilität mit der gesetzlich vorgeschriebenen Taxonomie gewährleistet. Ist eine komplexere Integration mit internen Tools für die Aggregation von Markt- und Wettbewerbsinformationen oder Daten erforderlich, bietet XBRL Disclosure Management Platform™ von CoreFiling einen umfassenden Corep-/Finrep-/Solvency-II-Berichtsrahmen und führt die Datenerfassung, XBRL-Erzeugung und -Validierung, die Prüfung von XBRL-Dokumenten sowie die Erstellung von Paketen aus, die zur Offenlegung eingereicht werden können. True North® stellt zudem die extrem schnelle XBRL-Dokumentenvalidierung und -verarbeitung bereit, auf die sich alle CoreFiling-Produkte stützen.

Philip Allen, Executive Chairman von CoreFiling, erklärte: „Während der Evaluierung konnte CoreFiling die Geschwindigkeit und Genauigkeit des True-North-Validierungstools und seine weitreichenden XBRL-Kenntnisse demonstrieren. CoreFiling besitzt langjährige Erfahrung in der Umsetzung großer XBRL-Projekte und bietet eine Reihe bewährter XBRL-Lösungen, um den Anforderungen europäischer Regulierungsbehörden, zuständiger nationaler Behörden und der Investmentgesellschaften gerecht zu werden, die sie beaufsichtigen.“

Über CoreFiling

CoreFiling ist Spezialist für XBRL und stellt Aufsichtsbehörden, staatlichen Stellen und Unternehmen aus aller Welt auf XBRL basierende Lösungen für das Berichtswesen bereit. Unsere Geschäftsleitung und Entwickler sind aktive Mitglieder des XBRL-Konsortiums, das die Erarbeitung von XBRL-Spezifikationen leitet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

CoreFiling
Andrea Whitehouse
info@corefiling.com
+44 1865 203192


Source(s) : CoreFiling