Die Face Darstellung nicht in voller Größe

20/06/2012 - 18:17 von Karl-Heinz Rademacher | Report spam
Hallo zusammen,

ich mache gerade die ersten Schritte mit Win 7 /32 und schon stellt sich
das erste Problem mit der Darstellung der Faces ein. Auf der
Archiv-Seite sieht man wie die Darstellung in aller Regel sein sollte.
http://kh-rademacher.de/4d/PNG-TO-Face.html#eins

Hier in der Darstellung sieht es nun so aus, dass das Face-Bild selbst
verkleinert in der oberen linken Ecke gedrückt angezeigt wird. Es
werden also nicht die vollen 48x48 pix "genutzt", so das rechts vom
verkleinerten Bild und unterhalb des Bildes je ein leerer, blanker
Streifen zu sehen ist.

Hat jemand eine Idee was dafür die Ursache sein könnte?

Mit Freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Rademacher
<--[Die Face & 40tude Dialog - Archive & FAQ!]>
Das Skript-Archiv für den Reader: http://kh-rademacher.de/4d
Die Face-Seiten für den Reader: http://kh-rademacher.de/face
Die FAQ für den Reader: http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
20/06/2012 - 18:50 | Warnen spam
Karl-Heinz »The Rarchivator« Rademacher schrieb:

Hallo zusammen,

ich mache gerade die ersten Schritte mit Win 7 /32 und schon stellt sich
das erste Problem mit der Darstellung der Faces ein. Auf der
Archiv-Seite sieht man wie die Darstellung in aller Regel sein sollte.
http://kh-rademacher.de/4d/PNG-TO-Face.html#eins

Hier in der Darstellung sieht es nun so aus, dass das Face-Bild selbst
verkleinert in der oberen linken Ecke gedrückt angezeigt wird. Es
werden also nicht die vollen 48x48 pix "genutzt", so das rechts vom
verkleinerten Bild und unterhalb des Bildes je ein leerer, blanker
Streifen zu sehen ist.

Hat jemand eine Idee was dafür die Ursache sein könnte?



Direkt kann ich dazu nichts sagen weil ich das nicht installiert habe.
Auf Deiner Seite lese ich aber.

,- [ Achtung ] -
Š Bei einer verànderten oder neu angepaßten Bildschirmauflösung kann sich
Š auch die Position des Face in Dialog verschieben. In aller Regel zieht
Š man dann mit der Maus das Face erneut auf die gewünschte Position. Die
Š Werte für die FaceView.ini im Dialog-Programmverzeichnis werden
Š automatisch angepaßt. Sollte das Face nach einer Bildschirmanpassung auf
Š dem Monitor nicht mehr sichtbar sein, so kann man in der FaceView.ini
Š die Werte für XLeft= und XTop= mit 50 - 100 eintragen und speichern.
Š Nach dem Start von Dialog sollte dann das Face sichtbar sein, daß man
Š dann erneut mit der Maus in die gewünschte Position verschiebt, wobei
Š dann die Werte in der FaceView.ini erneut automatisch angepaßt werden!
`

Das hat aber wohl nichts mit der Größe des Face zu tun. Làßt die sich
vielleicht auch in der FaceView.ini einstellen?

Wolfgang
Die 40tude-Dialog FAQ http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
Raady's 40tude-Dialog - Archiv! http://kh-rademacher.de/4d/
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen