In die Felder für Datensammlung lässt sich nichts eingeben

28/07/2008 - 21:18 von doncamillo | Report spam
Arbeite mit Office 2007. Habe in Access eine einfache Tabelle erzeugt, die
Familienname und weitere Angaben zu einer Person aufnimmt. Unter Externe
Daten/Daten sammeln erzeuge ich mit "E-Mail erstellen" per Assistent ein
HTML-Formular, das die Felder der Tabelle enthàlt (bei schreibgeschützt ist
kein Haken gesetzt!). Dieses Formular verschicke ich per outlook zum Test an
meine email-konten bei AOL, t-online, googlemail und web.de und auch an mich
selbst in outlook. Bei keinem dieser e-mail-Anbieter ist es mir möglich, in
das mit Access erzeugte HTML-Formular etwas einzutragen.
Woran könnte das liegen?

Bernd Woydack

PS.: Der Anzeigename ist durch die Live ID vorgegeben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
28/07/2008 - 21:38 | Warnen spam
Hallo Bernd,

doncamillo schrieb:
Arbeite mit Office 2007. Habe in Access eine einfache Tabelle erzeugt, die
Familienname und weitere Angaben zu einer Person aufnimmt. Unter Externe
Daten/Daten sammeln erzeuge ich mit "E-Mail erstellen" per Assistent ein
HTML-Formular, das die Felder der Tabelle enthàlt (bei schreibgeschützt ist
kein Haken gesetzt!). Dieses Formular verschicke ich per outlook zum Test an
meine email-konten bei AOL, t-online, googlemail und web.de und auch an mich
selbst in outlook. Bei keinem dieser e-mail-Anbieter ist es mir möglich, in
das mit Access erzeugte HTML-Formular etwas einzutragen.
Woran könnte das liegen?



damit Du etwas eingeben kannst ist es erforderlich, dass Du erst auf
Antworten klickst.


HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen