Die geliebten Verschwoerungstheorien

16/11/2013 - 13:07 von Pegasus | Report spam
Moin,

so, wie war das noch gleich mit der Verschwörungstheorie? Ballmer wurde ja
angeblich wegen Win 8 gefeuert. Nun beginnt sich der dicke
Verschwörungsnebel wohl langsam zu lichten:
http://www.drwindows.de/content/281...illig.html
Demnach ging dem Aufsichtsrat die Umstrukturierung von MS wohl nicht schnell
genug. Man (John W. Thompson) hatte auf Ballmer angeblich diesbezüglich
mehrfach Druck ausgeübt: "either get on the bus or get off"
Die Zweifel, für diesen neuen Weg evtl. nicht mehr der richtige Mann zu
sein, waren wohl letztlich der Grund für seinen Rücktritt. Und letztlich war
es seine eigene, freie Entscheidung. Und der eingeschlagene Kurs mit Win 8
steht wohl nicht in Frage, was sich ja mit 8.1 bestàtigt hat.
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
16/11/2013 - 13:41 | Warnen spam
Pegasus schrieb:

Demnach ging dem Aufsichtsrat die Umstrukturierung von MS wohl nicht schnell
genug.



Windows 8 ist ja eben diese Umstrukturierung. Und der wollte Ballmer nicht
im Weg stehen.

Jedenfalls hat es noch keinem Unternehmen gut getan, mit seiner Tradition
zu brechen. Insbesondere dann nicht, wenn die Kunden auf traditionellen
Pfaden gehen wollen, das Unternehmen also gegen seine eigenen Kunden
arbeitet. Die weltweite Verbreitung von W8 spricht Bànde.

Grüße,

Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen