Die Genius Funktion

24/01/2009 - 00:38 von Ronald Derfer | Report spam
HI!

Ich hab mittlerweile über 11000 Songs auf meinem Ipod, da verliert man
schonmal den Überblick.
Ich finde die GENIUS Funktion unheimlich hilfreich. Es werden Sachen
gefunden, an die man schon lange nicht mehr gedacht hatte, es werden wirlich
gute Listen kreiert.

Hier eine "andere" Erklàrung, des "Genius Prinzips"

http://www.joyoftech.com/joyoftech/...s/1150.gif

Aber im Ernst, mich wundert es dass man sowenig hier darüber liest, ich
liebe diese Funktion. Kann aber auch sein, dass nicht alle so große
Musikarchive haben. Mit 100 Songs kann es nicht gut funktionieren. Aber bei
10000+... HERRLICH!

Grüße
Ronald
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniela Duerbeck
02/02/2009 - 03:24 | Warnen spam
Ronald Derfer wrote:

Aber im Ernst, mich wundert es dass man sowenig hier darüber liest, ich
liebe diese Funktion. Kann aber auch sein, dass nicht alle so große
Musikarchive haben. Mit 100 Songs kann es nicht gut funktionieren. Aber
bei 10000+... HERRLICH!



Wenn ich meinem Hörbücher als Hörbücher beibringen könnte, würde ich
mich vermutlich auch mit diesem Feature anfreunden können.
Aber ich hab erstmal das Schütteln ausgeschaltet, weil ich nicht
irgendwas hören möchte, wenn ich grad den Ipod drehe.

Viele Grüße von Dani

Ähnliche fragen