Die GSMA ruft GSMA Marketplace™ ins Leben – eine neue E-Commerce-Plattform für Käufer und Verkäufer der Telekommunikationsbranche

18/03/2015 - 22:05 von Business Wire

Die GSMA ruft GSMA Marketplace™ ins Leben – eine neue E-Commerce-Plattform für Käufer und Verkäufer der TelekommunikationsbrancheWeltweit erste Online-Handelsplattform für die Mobilfunkbranche verzeichnet mehr als 1300 Anmeldungen bei Markteinführung.

Die GSMA gab heute den Start von GSMA Marketplace bekannt, der weltweit ersten Online-Handelsplattform für die Mobilfunkbranche, die ineffiziente Beschaffungsprozesse beseitigt, indem sie Käufern und Verkäufern die Möglichkeit bietet, 365 Tage im Jahr Geschäfte über das Internet abzuschließen. Unternehmen können sich jetzt bei GSMA Marketplace anmelden und sich den 1300 bereits registrierten Käufern und Verkäufern aus Telekommunikationsunternehmen anschließen.

„Egal, ob Sie ein Käufer auf der Suche nach mehr Innovation oder besseren Preisen bei der Beschaffung von Produkten oder Dienstleistungen oder ein Verkäufer sind, der neue Kunden und Märkte erschließen möchte – GSMA Marketplace ist der perfekte Ort, um zu stöbern und sich mit Unternehmen in Verbindung zu setzen, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Ziele zu erreichen“, erklärte John Hoffman, der CEO von GSMA Ltd. „Unsere Mitglieder baten uns, GSMA Marketplace einzurichten, und als Branchenverband sind wir in einer einzigartigen Position, Käufer und Verkäufer in Telekommunikationsunternehmen auf der ganzen Welt anzuziehen.“ Unser Ziel ist es, GSMA Marketplace als führendes Portal für zukünftige Geschäftsabschlüsse zu etablieren.“

GSMA Marketplace stützt sich auf den Ruf der GSMA als zuverlässiger Mittler in der Telekommunikationsbranche sowie deren Erfahrung bei der Veranstaltung von Ereignissen der Spitzenklasse, wie dem Mobile World Congress in Barcelona und Shanghai. Jedes Jahr kommen Tausende von Kunden und Anbietern aus der Mobilfunkbranche auf dem Mobile World Congress zusammen und mit GSMA Marketplace ist dies jetzt auch in der digitalen Welt möglich, was ein breiteres Spektrum von Käufern und Verkäufern in der Telekommunikationsindustrie in die Lage versetzt, unkomplizierter Geschäfte miteinander abzuschließen.

Vereinfachung der Beschaffung

GSMA Marketplace dient dazu, die Beschaffung sowohl für Käufer als auch Verkäufer einfacher und effizienter zu gestalten. Derzeit wenden Käufer häufig viel Zeit auf, um potenzielle Anbieter zu identifizieren, zu kontaktieren und zu evaluieren, während Verkäufer zudem hohe Kosten in Verbindung mit der Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen und der Neukundengewinnung zu tragen haben.

GSMA Marketplace erlaubt es Verkäufern, ein individuell gestaltetes Online-Schaufenster einzurichten und bei einem weltweiten Publikum aktiver qualifizierter Käufer aus der Telekommunikationsbranche für ihre Produkte und Dienstleistungen zu werben. Verkäufer werden zudem die Möglichkeit haben, ihre Produkt- und Dienstleistungskataloge hochzuladen und auf Sofort-Angebotsaufforderungen sowie andere komplexere Anfragen zu antworten, wodurch sie ihre Marktreichweite vergrößern und ihre Sichtbarkeit verbessern können. GSMA Marketplace umfasst zudem das Marktforschungswerkzeug „Research Centre“, mit dem Käufer und Verkäufer Märkte, potenzielle Partner sowie Wettbewerber analysieren können.

Die GSMA hat außerdem ihre Mitglieder eingeladen, dem GSMA Marketplace als Verkäufer beizutreten. Käufer werden in der Lage sein, nach neuen Anbietern zu suchen, mehr über diese zu erfahren und sich mit ihnen in Verbindung zu setzen – was Zeit und Geld spart – und Innovationen für ihr Unternehmen und ihre Kunden bereitzustellen. GSMA Marketplace ist für Käufer kostenlos. Für Verkäufer fällt eine Abogebühr von 1500 USD pro Jahr an.

GSMA Marketplace wird phasenweise eingeführt. In der ersten Phase können Käufer nach Verkäufern suchen, mehr über diese erfahren und sich mit ihnen in Verbindung setzen. Zukünftige Phasen von GSMA Marketplace werden entsprechend der Rückmeldungen von Käufern und Verkäufern gestaltet, können jedoch die formale Akkreditierung von Verkäufern sowie die Möglichkeit zur Durchführung von Transaktionen innerhalb der Website umfassen.

Gehen Sie zu www.gsmamarketplace.com, um sich bei GSMA Marketplace anzumelden, oder folgen Sie @GSMA #gsmamarketplace, um sich über Entwicklungen in sozialen Medien auf dem Laufen zu halten.

-ENDE-

Über die GSMA

Die GSMA vertritt die Interessen der weltweiten Mobilfunkindustrie. Die Organisation vereint fast 800 Netzbetreiber weltweit sowie mehr als 250 Unternehmen aus dem Umfeld der mobilen Kommunikation, darunter Mobiltelefon- und Gerätehersteller, Software-Unternehmen, Ausrüstungsanbieter, Internetfirmen sowie Unternehmen aus angrenzenden Branchen. Die GSMA organisiert zudem branchenweit führende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress, Mobile World Congress Shanghai und die Konferenzen der Mobile 360 Series.

Weitere Informationen sind verfügbar auf der Unternehmenswebsite der GSMA unter www.gsma.com. Folgen Sie der GSMA auf Twitter: @GSMA.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für die GSMA
Charlie Meredith-Hardy
+44 7917 298428
CMeredith-Hardy@webershandwick.com
oder
GSMA-Pressestelle
pressoffice@gsma.com


Source(s) : GSMA

Schreiben Sie einen Kommentar