Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzu

19/08/2008 - 08:12 von THColonia | Report spam
Hallo zusammen,

habe einen SBS2003 R2 neu aufgesetzt, Einstellungen vorgenommen, AD
eingerichtet, Exchange eingerichte usw.

Nach einem Neustart erscheint beim Anmelden als ADMIN die Nachricht "Die
lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden".

Was kann ich tun?

Auf dem System sind die ersten Mails und die eingearbeitete alte PST aus
"Vor-Exchange" Zeiten. Nur ohne Adminzugriff komme ich da ja nicht ran.

Was funktioniert ist der Start über die Verzeichnisdienstwiederherstellung.

Abgesichert komme ich nicht rein da er sagt, das die Berechtigung "Anmeldung
über Terminaldienste zulassen" zur Verfügung vorhanden sein muß.
"zuletzt als funktionierend bekannte Version bringt auch keinen Erfolg, da
dort ebenfalls keine Anmeldung wegen der lokalen Richtlinien erfolgt.

Wer kann helfen????

Danke im Voraus und Grüße aus Kerpen

Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
19/08/2008 - 08:37 | Warnen spam
Hi THColonia,

Nach einem Neustart erscheint beim Anmelden als ADMIN die Nachricht
"Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv
anzumelden".



Schon probiert via Netzwerk und Remote-Desktopverbindung auf den Serverdesktop
zuzugreifen?
Vermutlich hast du den Administrator der Powerusergruppe hinzugefügt, richtig?!

Oliver Sommer | MVP WESS
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://MSSBSfaq.de

Ähnliche fragen