Die Menge der Quark Flavours ist endlich ........

26/07/2009 - 13:52 von Happi Dada | Report spam
.. und hat die Màchtigkeit 6.

Außerdem gibt es nur endlich viele Quarks im Universum.

Wenn man deren Anzahl allerdings unendlich oft mit einander
multipliziert, dann wàchst das Ergebnis über alle Schranken.

****************

Im Grunde war es wohl " nur " die von Roosevelt favourisierte
Philantropie,
die dazu führte, daß ein GI '45 in Köln den wegen Raubmordes
einsitzenden Konrad Adenauer aus dem Knast holte.
Außerdem konnte jener darlegen, daß die Schwester des Metzgers, den
er 1944 beraubte und erschoß einen Nazi zum Gatten hatte.

Uns als Physiker interessiert aber auch die Wellenfunktion der
Geschichte :

Adenauers Enkelin Dr. Angela Merkel wird wohl durch eine andere
Wellenfunktion
zu beschreiben sein nachdem sie durch Transpiration einige Duftstoffe
abgestoßen hat als vorher.

Einfacher ist es für uns bei Elementarteilchen, z.B. beim
charm Quark :

Meines Wissens haben Cabbio, Maskawa und andere
durch eine Erweiterung der Dirac - Gleichung
dessen Existenz vorrausgesagt, und
tatsàchlich wurde es kurze Zeit spàter entdeckt.

Man muß echt zàh sein, um da noch 45 Jahre auf den Nobelpreis zu
warten.

Nun, ich hab hier schon mehrfach behauptet, daß
die experimentelle " Entdeckung des top Quarks ein
Programmierfehler sein könnte ( der Rechner mußte dafür
immerhin 2 Jahre am Stück arbeiten ).

Hat denn hier keiner eine Meinung dazu ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Franzius
26/07/2009 - 14:30 | Warnen spam
Happi Dada schrieb:
.. und hat die Màchtigkeit 6.

Außerdem gibt es nur endlich viele Quarks im Universum.

Wenn man deren Anzahl allerdings unendlich oft mit einander
multipliziert, dann wàchst das Ergebnis über alle Schranken.

****************

Im Grunde war es wohl " nur " die von Roosevelt favourisierte
Philantropie,
die dazu führte, daß ein GI '45 in Köln den wegen Raubmordes
einsitzenden Konrad Adenauer aus dem Knast holte.
Außerdem konnte jener darlegen, daß die Schwester des Metzgers, den
er 1944 beraubte und erschoß einen Nazi zum Gatten hatte.

Uns als Physiker interessiert aber auch die Wellenfunktion der
Geschichte :

Adenauers Enkelin Dr. Angela Merkel wird wohl durch eine andere
Wellenfunktion
zu beschreiben sein nachdem sie durch Transpiration einige Duftstoffe
abgestoßen hat als vorher.

Einfacher ist es für uns bei Elementarteilchen, z.B. beim
charm Quark :

Meines Wissens haben Cabbio, Maskawa und andere
durch eine Erweiterung der Dirac - Gleichung
dessen Existenz vorrausgesagt, und
tatsàchlich wurde es kurze Zeit spàter entdeckt.

Man muß echt zàh sein, um da noch 45 Jahre auf den Nobelpreis zu
warten.

Nun, ich hab hier schon mehrfach behauptet, daß
die experimentelle " Entdeckung des top Quarks ein
Programmierfehler sein könnte ( der Rechner mußte dafür
immerhin 2 Jahre am Stück arbeiten ).

Hat denn hier keiner eine Meinung dazu ?




Man könnte auch mit der Theorie aufwarten, dass der Lottohauptgewinn vom
31.2.1967 des Diplomanden xy in Z. auf einem Programmierfehler im
Zufallsgenerator von Herrn Zuse beruhte.


Roland Franzius

Ähnliche fragen