Die MyHeritage Community – das neue genealogische online Q&A-Zentrum

19/04/2016 - 14:00 von Business Wire

Die MyHeritage Community – das neue genealogische online Q&A-ZentrumDie MyHeritage Community ermöglicht Nutzern Anfragen zu ihrer Familiengeschichtsforschung zu stellen und Hilfe von der globalen Community, bestehend aus 81 Millionen Menschen, zu erhalten.

Die MyHeritage Community – das neue genealogische online Q&A-Zentrum

MyHeritage, das am schnellsten wachsende Ziel für die Entdeckung, die Erhaltung und das Teilen von Familiengeschichte, gibt heute die Einführung der MyHeritage Community bekannt. Ein neues online Q&A-Zentrum, das die Zusammenarbeit bei der Erforschung der Familiengeschichte fördert. Die MyHeritage Community ist für die Nutzer als bildorientiertes Forum gebaut worden. Es ist in die Website integriert worden, so dass man sich gegenseitig bei genealogischen Herausforderungen, wie bei der Übersetzung von Dokumenten, beim Entziffern handgeschriebener Briefe, der Identifizierung unbekannter Personen auf Fotos und bei der Suche nach schwer auffindbaren Vorfahren, helfen kann.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160419006153/de/

(Photo: Business Wire)

(Photo: Business Wire)

Mit weltweit über 81 Millionen registrierten Nutzern und einer Verfügbarkeit in 42 Sprachen, ist die MyHeritage Community einzigartig positioniert. Sie dient als Treffpunkt für alle Menschen, die zum einen versuchen genealogische Rätsel zu lösen und zum anderen, die selbst bereit sind zu helfen. Nutzer, die Unterstützung suchen, können Anfragen in der MyHeritage Community veröffentlichen, um von Experten genealogische Beratung zu erhalten oder von Muttersprachlern zu profitieren und lokales, geographisches Know-How zu bekommen. Beispiel: ein Nutzer mit deutschen Wurzeln aus den Vereinigten Staaten, kann ein Bild eines handgeschriebenen Briefes in Sütterlin - alte deutsche Handschrift – seines Vorfahren hochladen und um Hilfe beim Entziffern bitten. Andere Nutzer aus Deutschland können diesen Brief dann übersetzen und aus erster Hand Informationen über die Stadt hinzufügen, aus der der Brief stammt.

Ehrenamtliche Tätigkeiten sind ein wichtiger Wert in der Welt der Familienforschung. Seit der Veröffentlichung der MyHeritage Community, werden immer wieder inspirierende Fälle von Nutzern eingestellt. U.a. von einem Nutzer, der eine Anfrage über seine aus einer bestimmten italienischen Region stammenden Vorfahren stellte, und die genaue Adresse des zuständigen Amtes erhielt; ein weiterer Nutzer, der für die Übersetzung eines Kirchenbucheintrages aus dem Portugiesischen ins Englische Unterstützung benötigte, erhielt eine vollständige Übersetzung und ausführliche Erklärung des Zwecks und der Herkunft des Dokuments.

"Ein Genealoge ist nach meiner Auffassung nach jemand, der - nachdem bereits viel für die eigene Familienforschung unternommen wurde - anderen Menschen bei der Erforschung des Stammbaumes hilft, weil er/sie das so sehr liebt", sagt MyHeritage Gründer und CEO Gilad Japhet. "Viele Ahnenforscher sind großzügig mit ihrer Zeit und ihrem Wissen, und eifrig, anderen bei der Erforschung ihrer Wurzeln zu helfen. Die neue MyHeritage Community ermöglicht es einander zu helfen, so dass auch unser Service nützlicher und effektiver wird."

Die MyHeritage Community ist kostenlos und über folgende Adresse erreichbar: www.myheritage.de/community.

Über MyHeritage

MyHeritage ist der Vorreiter in den Bereichen des Entdeckens, Teilens und Bewahrens von Familienforschung. Mit seiner Vordenker-Technologie, verwandelt MyHeritage die Ahnenforschung in eine leicht zugängliche und sich schnell lohnende Tätigkeit. Die weltweite Community hat Zugriff auf eine riesige Sammlung historischer Aufzeichnungen, die eine der international facettenreichsten Stammbaumsammlungen und bahnbrechendsten Such- und Übereinstimmungstechnologien darstellt. MyHeritage bietet eine einfache Möglichkeit, um Familiengeschichten aus der Vergangenheit und der Gegenwart zu teilen und sie für künftige Generationen zu speichern. Die Seite ist in 42 Sprachen verfügbar. www.myheritage.de

Contacts :

MyHeritage
Silvia da Silva, +49 30 217 826 52
Country Manager Germany
silvia@myheritage.com


Source(s) : MyHeritage

Schreiben Sie einen Kommentar