Die NSA entwickelt kräftig an Android mit

10/07/2013 - 22:26 von Uwe Premer | Report spam
<http://www.n24.de/n24/Nachrichten/N...m.html>

Tja, was soll man jetzt als unbedarfter User davon halten?

Klar, kann man, wenn man ganz irrsinnig viel Zeit hàtte, den gesamten
Source durchackern und möglicherweise dann das Ganze irgendwie einschàtzen.

Aber wer kann das denn überhaupt bzw. hat die Zeit dazu?
Wahrscheinlich besteht der Android-Source aus tausenden Programmzeilen,
wofür kein Mensch wirklich Zeit hat, den überhaupt erstmal zu verstehen usw.

Also, was macht man: man verlàßt sich auf Fachleute aus der community,
die das vermutlich leisten können.
Und, wer hats wirklich gemacht...?

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Springer
10/07/2013 - 22:33 | Warnen spam
Uwe Premer wrote:
<http://www.n24.de/n24/Nachrichten/N...m.html>

Tja, was soll man jetzt als unbedarfter User davon halten?



Es unter randem noise abheften. Eine Menge oeffentlicher security
und crypto code enthaelt Beitraege der NSA, die sind gross und auf
dem Gebiet aktiv.


Klar, kann man, wenn man ganz irrsinnig viel Zeit hàtte, den
gesamten Source durchackern und möglicherweise dann das Ganze
irgendwie einschàtzen.



Daran hat sich durch obige "Nachricht" was geaendert?



Best regards
helmut springer panta rhei

Ähnliche fragen