Die "Schlabberscheiben" sind wieder da ...

05/01/2013 - 00:53 von Th.me | Report spam
Hallo,

wer kennt noch die weichen 8" oder 5 1/4" Floppys (Schlabberscheiben),
die man in der Hand so schön hin- und herschlabbern konnte? Nun, nach
Einführung von "harten" 3,5 Zoll Disketten und CDs schien diese Zeit der
weichen Dinger ja vorbei.

Heute hatte ich eine DVD in der Hand die so dünn war, das sie genauso
weich vor sich hinschlabberte, das an einer Seite gehalten sich durch
ihr Eigengewicht durchbog. Extrem dünn (geschàtzt 0,1 .. 0,2mm).

Okay, weniger Matarial, weniger Gewicht, weniger Platzbedarf im Schrank,
insoweit okay, aber erstaunt war ich schon.

Falls weiteres Interesse besteht: Linux-User DVD BEilage vom Heft
01.2013, das Heft enthàlt 2 DVDs, eine "normale" und die dünne.

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Müller
05/01/2013 - 01:29 | Warnen spam
*Thomas Heier* wrote:
Hallo,

wer kennt noch die weichen 8" oder 5 1/4" Floppys (Schlabberscheiben),
die man in der Hand so schön hin- und herschlabbern konnte? Nun, nach
Einführung von "harten" 3,5 Zoll Disketten und CDs schien diese Zeit der
weichen Dinger ja vorbei.



Aber das ist ja schon ein halbes Jahrhundert her..?

Heute hatte ich eine DVD in der Hand die so dünn war, das sie genauso
weich vor sich hinschlabberte, das an einer Seite gehalten sich durch
ihr Eigengewicht durchbog. Extrem dünn (geschàtzt 0,1 .. 0,2mm).


[..snip..]
Falls weiteres Interesse besteht: Linux-User DVD BEilage vom Heft
01.2013, das Heft enthàlt 2 DVDs, eine "normale" und die dünne.



Und haben beide den selben Inhalt?

Neugierig, BM

Ähnliche fragen