Die SESAMES Awards 2015: Bekanntgabe der Gewinner

19/11/2015 - 14:51 von Business Wire
Die SESAMES Awards 2015: Bekanntgabe der Gewinner
Die SESAMES Awards 2015: Bekanntgabe der Gewinner

Als Mittelpunkt der CARTES SECURE CONNEXIONS, werden mit den SESAMES Awards alljährlich die besten Innovationen in den Bereichen Zahlungslösungen, Identifizierung und Mobilität anerkannt. Im Rahmen der 20. Preisverleihungsfeier wurden in diesem Jahr elf Gewinner gekürt.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151119005884/de/

Miguel Mateus winner of the 2015 Startup Challenge with the members of the jury. (Photo: Business Wi ...

Miguel Mateus winner of the 2015 Startup Challenge with the members of the jury. (Photo: Business Wire)

2015 fand die Preisübergabe am ersten Tag der CARTES SECURE CONNEXIONS am 17. November um 18 Uhr im Jean Thèves Amphitheatre statt. Elf Gewinner wurden vor namhaften Gästen und den 33 Finalisten für ihre Innovationen für die digitale Sicherheitsbranche, Zahlungswesen und Identifizierung geehrt.

Die SESAMES Awards zeichnen Innovation aus

Die SESAMES Awards werden als unbestrittene Auszeichnung für Spitzenleistungen von allen Branchenakteuren weltweit anerkannt. Sie verhelfen den Gewinnern zu einer einmaligen Medienpräsenz sowie beispielloser Glaubwürdigkeit.

Als Besonderheit wurde in diesem Jahr ein GOLDEN SESAMES Award anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Wettbewerbs vergeben. Mit dem Preis wird die Innovation ausgezeichnet, die die Jury in diesem Jahr am meisten beeindruckt hat.

Die Gewinner in den verschiedenen Kategorien haben Gelegenheit, ihre Innovation während der „Innovation Breaks“ und im „Innovation TV” am Mittwoch, den 18. und Donnerstag, den 19. November im INNOVATION TV (Halle 3) zu präsentieren.

Die elf Gewinner der SESAMES Awards 2015 nach Kategorie:

BEST IDENTIFICATION APPLICATION (beste Identifikationsanwendung)
NISS Group   Nano-ID   Unsere Lösung ist eine Kombination von intrinsischer Authentifizierung, digitaler Identifizierung und einem Rückverfolgbarkeits-Netzwerk. Sie bietet eine wirkliche Lösung für die Dokumentensicherheit und -authentifizierung. NANO-ID™ ermöglicht die Erstellung eines fälschungssicheren und einzigartigen, verschlüsselten digitalen ID-Codes, der von unseren Lesegeräten optisch authentifiziert wird.   Stand 4J105
BEST IT SECURITY SOLUTION (beste IT-Sicherheitslösung) + GOLDEN SESAMES
Infineon Technologies   OPTIGA (TM) Trust E - macht das IoT möglich   Eingebettete Systeme werden zunehmend zum Ziel von Angriffen. Hier bietet OPTIGA™ Trust E eine schlüsselfertige Sicherheitslösung für industrielle Automatisierungssysteme, Smart Homes und Verbrauchergeräte. Zu der hochwertigen Sicherheitskontrolllösung gehört auch die umfassende Unterstützung bei der Systemintegration, die den Einsatz des hochwertigen Sicherheitssystems einfach und kostengünstig macht.   Stand 3E004
BEST TRANSPORTATION APPLICATION (beste Anwendung im Transportwesen)
Oberthur Technologies   cityGo Ticket CIPURSE L   Das cityGo Ticket CIPURSE™ L ist das erste im Handel erhältliche kontaktlose Ticket, das auf CIPURSE L basiert und von der OSPT Alliance zertifiziert ist. Das cityGo Ticket CIPURSE™ L ist das ideale Produkt für den Betreiber eines städtischen Nahverkehrssystems oder einen Verkehrsbetrieb, die ein Smart Ticket für eine Fahrt oder ein Zehner-Ticket mit einigen Transaktionseinträgen auf einem sehr sicheren Produkt anbieten wollen.   Stand 4J110
BEST BANKING AND PAYMENT APPLICATION (beste Anwendung im Bank- und Zahlungswesen)
Spire Payments   mPOS-Initiative von Spire Payments/Wirecard/Bijlipay und Indian Overseas Bank   Als ein Marktführer im mPOS-Bereich hat Spire Payments eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung von Chip & PIN mPOS-Geräten für den ersten Einsatz dieser Art im Gebiet Chennai in Indien gespielt. Die Lösung richtet sich an den Mikro-Händler-Sektor, der zuvor nie Kartenzahlungen entgegengenommen hat. Damit verzeichnen die Händler Umsatzsteigerungen von 15 Prozent, wobei sie gleichzeitig von niedrigeren Betriebskosten profitieren.   Stand 4H019
BEST MOBILE SECURITY SOLUTION (beste Lösung für mobile Sicherheit)
Oberthur Technologies   OT Flying mPOS powered by Mobeewave   Eine Lösung, mit der ein Mobiltelefon in eine leistungsstarke, sichere, offene und kontaktlose mobile POS für Händler verwandelt werden kann. Das Lösung verwandelt unter Verwendung des eSE (embedded Secure Element) PEARL von OT und der kontaktlosen Zahlungsakzeptanz-Technologie von Mobeewave Smartphones in sichere Zahlungsterminals.   Stand 4J110
BEST RETAIL SOLUTION (beste Einzelhandelslösung)
Verifone   Verifone Cloud POS   Verifone Cloud POS ist ein Android-basiertes Cloud-POS-System für Tablets und Smartphones. Es eignet sich ideal für kleine und mittlere Händler und unterstützt alle Zahlungsmethoden. Es ist prozessorunabhängig und bei wachsendem Geschäftsvolumen des Händlers skalierbar. Gleichzeitig bietet es dem Händler die Möglichkeit, Kunden mit digitalen Treue-/Coupon-Programmen zu erkennen, einzubeziehen und zu belohnen.   Stand 4L004
BEST MANUFACTURING & TESTS PRODUCT (bestes Produkt Herstellung und Tests)
Emperor Technology   3D Multi-color Card   Eine mehrfarbige 3D-Karte, die mit Flüssigharz-Tintenstrahl-Drucktechnologie gedruckt wird und bei der Foto, Text, Kartennummer und Unterschrift mit 3D-Prägeeffekt erstellt werden. Die kostengünstige Lösung ermöglicht den Druck kräftiger Farbmuster auf Karten in hoher Auflösung. Sie sorgt für größere Vielfalt in der traditionellen Smartcard-Herstellungsbranche.   Stand 3E088
BEST CONNECTED OBJECTS APPLICATIONS (beste Anwendungen für vernetzte Objekte)
Oberthur Technologies   EMV Cybersecurity von OT   Indem Oberthur Technologies EMV-Zahlungskarten so aufrüstet, dass sie Unregelmäßigkeiten beim Ablauf einer EMV-Transaktion erkennen und berichten können, geht das Unternehmen über den herkömmlichen Sicherheitsansatz hinaus, der darauf abzielt, Kartenaussteller und Karteninhaber gegen Angriffe auf ihre Sicherheit zu schützen. OT verwendete die Prinzipien der Internet-Sicherheit dazu, EMV-Karten in intelligente Sensoren zu verwandeln, die einen Beitrag zum Sicherheitskontinuum von Finanzinstituten leisten.   Stand 4J110
BEST JOINT INITIATIVE (beste gemeinsame Initiative)
QiCard & International Smart Card   Biometrische Zahlungskarte QiCard für die Verteilung von Hilfe an Flüchtlinge   Eine gemeinsame Initiative von International Smart Card und dem Ministerium für Migranten für die Verteilung von Hilfeleistungen an Vertriebene innerhalb des Iraks unter Verwendung von Smart Cards, die biometrische Identitätsmerkmale verwenden.    
Discovery
Famoco   OtherCoin   FAMOCO und Cayenne Graphics haben eine bahnbrechende Offline-Zahlungslösung entwickelt, die von der Bitcoin-Technologie inspiriert wurde. Die Lösung basiert auf der Erzeugung, Speicherung und Übertragung von privaten Bitcoin-Schlüsseln. Neben anderen Anwendungen wird sich die Lösung als das bequemste und sicherste Zahlungssystem für Gruppen von Menschen durchsetzen, die in einer Einheit von Zeit und Ort agieren, wie Klubs, Festivals, Resorts usw.   Stand 4J048

CARTES SECURE CONNEXIONS:
Izicap, Gewinner der Startup Challenge 20115

Am 18. November von 11 bis 12.30 Uhr stellten die vier Startup-Finalisten der Startup Challenge 2015 auf der CARTES SECURE CONNEXIONS 2015 ihr Projekt der Expertenjury und der Öffentlichkeit vor. Das französische Startup Izicap ist der Gewinner dieses Wettbewerbs, mit dem die innovativsten Lösungen im Zahlungsbereich geehrt werden.

Der Wettbewerb Startup Challenge wurde 2014 von CARTES SECURE CONNEXION gemeinsam mit Fabernovel ins Leben gerufen. Als Sprungbrett zum Erfolg, bietet er Jungunternehmern die Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen, Fördermittel zu mobilisieren und bevorrechtigten Zugang zu ihren Zielmärkten zu erhalten.

Das französische Startup Izicap, das im Jahr 2013 von Miguel Mateus gegründet wurde, hat die Startup Challenge mit diesem Projekt gewonnen: Ein Bankkarten-Treueprogramm, das keine zusätzliche Infrastruktur benötigt. Diese Innovation, ein All-in-One-Instrument, verbindet Treue mit einer Zahlungskarte und hilft Kleinunternehmern, ein Treueprogramm zu entwickeln, damit sie wettbewerbsfähiger werden.

Miguel Matus, CEO von Izicap: „Es war eine große Ehre und Ermunterung für uns, diesen Wettbewerb zu gewinnen. Das bedeutet, dass Izicap von Fachleuten als innovatives Unternehmen in der Zahlungsbranche anerkannt wurde. Diese Auszeichnung versetzt uns in die Lage, mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken und dieses Konzept, an das wir fest glauben, weiterzuentwickeln.“

Izicap hat 10.000 Euro (davon Beratung im Wert von 5.000 Euro durch GALITT) erhalten. Das Startup erhält außerdem einen Stand mit einer Fläche von sechs Quadratmetern auf der Messe CARTES SECURE CONNEXIONS 2016 in Paris und ein Interview im INNOVATION TV.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

CARTES SECURE CONNEXIONS
Stéphanie Champion
s.champion@rpca.fr
oder
Cathy Bubbe
c.bubbe@rpca.fr
oder
Clotilde de Angelis, Telefon: 01 42 30 81 00
c.deangelis@rpca.fr


Source(s) : CARTES SECURE CONNEXIONS

Schreiben Sie einen Kommentar