Dienst "rimsptsk" kann nicht gestartet werden.

13/04/2009 - 11:06 von Werner Tröger | Report spam
Hallo,

neuerdings erhalte ich in der Ereignisanzeige den Eintrag [ Der Dienst
"rimsptsk" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet: Der angegebene
Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit
aktivierten Geràten verbunden].

Wenn ich im DOS-Fenster versuche, den Dienst manuell mit "net start
rimsptsk" zu starten, erhalte ich die Meldung [ Systemfehler 1058
aufgetreten. Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist
deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geràten verbunden]

Hat jemand eine Lösung für das Problem? Es macht mich immer nervös, wenn ich
in der Ereignisanzeige einen roten Eintrag vorfinde.

Gruß
Werner Tröger
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Ackermann
13/04/2009 - 11:32 | Warnen spam
Hallo Werner Tröger

Werner Tröger meinte:


Hallo,

neuerdings erhalte ich in der Ereignisanzeige den Eintrag [ Der Dienst
"rimsptsk" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet: Der
angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert
oder nicht mit aktivierten Geràten verbunden].

Wenn ich im DOS-Fenster versuche, den Dienst manuell mit "net start
rimsptsk" zu starten, erhalte ich die Meldung [ Systemfehler 1058
aufgetreten. Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist
deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geràten verbunden]

Hat jemand eine Lösung für das Problem?



Der gehört zu einem 'Ricoh 5in1 card reader'.
Hast Du sowas in Dienem Rechner? Evtl. deaktiviert?

Es macht mich immer nervös,
wenn ich in der Ereignisanzeige einen roten Eintrag vorfinde.



Da hilft der Hausarzt...

Gruß

Ähnliche fragen