Dienste loggen nicht in das Event Log trotz ErrorControl0

02/05/2008 - 20:15 von Uwe | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem, das sich offenbar auf verschiedene Bereiche auswirkt:
Auf meinem XP-Rechner starten verschiedene Dienste und Treiber beim
Hochfahren nicht und melden das noch nicht einmal im Event Log, obwohl das
nach dem entsprechenden Parameter in der Registrierung (ErrorControl) gemacht
werden müsste. Zwei Dienste sehe ich in der Computerverwaltung
(Computerbrowser und Script Blocking Service), beide sind auf automatischen
Start eingestellt, der Wert ErrorControl ist bei beiden Diensten auf 1
eingestellt. Damit muss der Grund für den ausgebliebenen Start doch im Event
Log protokolliert werden. Mein Event Log ist aber makellos, keine Warnung und
kein Fehler. Ein Filter ist in der Event Log-Anzeige nicht aktiv. Was kann
der Grund dafür sein? Im Microsoft Windows 2000 Scripting Guide steht sogar,
dass beim Systemstart alle Fehler geloggt werden: "Regardless of the error
control code, all startup failures are recorded in the System Event Log."
(http://www.microsoft.com/technet/sc...x?mfr=true)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
02/05/2008 - 20:27 | Warnen spam
Uwe wrote:
ich habe ein Problem, das sich offenbar auf verschiedene Bereiche
auswirkt:



Was für ein Problem?

Auf meinem XP-Rechner starten verschiedene Dienste und
Treiber beim Hochfahren nicht und melden das noch nicht einmal im
Event Log, obwohl das nach dem entsprechenden Parameter in der
Registrierung (ErrorControl) gemacht werden müsste. Zwei Dienste sehe
ich in der Computerverwaltung (Computerbrowser



Ohne Netzwerk kannst Du den auf manuell stellen oder deaktivieren.

und Script Blocking Service),



Der gehört aber nicht zu XP?

beide sind auf automatischen Start eingestellt, der Wert
ErrorControl ist bei beiden Diensten auf 1 eingestellt. Damit muss
der Grund für den ausgebliebenen Start doch im Event Log
protokolliert werden.



Lassen sich die Dienste manuell starten?

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen