DigiKam ohne mpeg3?

24/10/2008 - 08:45 von Ruediger Wenzel | Report spam
Ich habe unter OpenSuSE 11.0 DigiKam plus kipi-plugins installiert, das
Programm kodiert aber keine Videoshow. Zu àlteren OpenSuSE-Distris habe ich
irgendwo im Netz gelesen, dass da weitere Programme bzw. Plugins dazu
geladen werden müssen, die OpenSuSE ais lizenzrechtlichen Gründen nicht
mitliefert. Zu OpenSuSE 11.0 finde ich aber nichts, auch nicht in der
OpenSuSE-SDB. Sind zusàtzlich benötigte En-/Decoder in den
Imageplugin-Paketen enthalten, die auf software/opensuse.org angeboten
werden?
in dubio pro tux
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
24/10/2008 - 09:40 | Warnen spam
Ruediger Wenzel wrote:

Ich habe unter OpenSuSE 11.0 DigiKam plus kipi-plugins installiert,
das Programm kodiert aber keine Videoshow. Zu àlteren
OpenSuSE-Distris habe ich irgendwo im Netz gelesen, dass da weitere
Programme bzw. Plugins dazu geladen werden müssen, die OpenSuSE ais
lizenzrechtlichen Gründen nicht mitliefert. Zu OpenSuSE 11.0 finde
ich aber nichts, auch nicht in der OpenSuSE-SDB. Sind zusàtzlich
benötigte En-/Decoder in den Imageplugin-Paketen enthalten, die auf
software/opensuse.org angeboten werden?



Digikam 0.10.x ist wie alle KDE4-Programme noch eine Baustelle, also
sind möglicherweise noch nicht alle Funktionen implementiert.

Schau mal hier
http://www.digikam.org/

Bernd

OS: openSUSE 11.0 (X86-64)
Kernel: 2.6.25.16-0.1-default
KDE: 4.1.2 (KDE 4.1.2) "release 46.1"

Ähnliche fragen