Digikam startet nicht mehr

19/12/2008 - 19:52 von Rico Skull | Report spam
Guten Tag

Ich habe ein Problem mit Digikam und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich nutze ein Gentoo System mit KDE 3.5.9

Hier noch die Digikamversion:
media-gfx/digikam
Latest version available: 0.9.2
Latest version installed: 0.9.2
Size of files: 49,912 kB
Homepage: http://www.digikam.org/
Description: A digital photo management application for KDE.
License: GPL-2

#############################
Neulich nutzte ich Digikam. Und weil ich die Metadaten von 2 Fotos damit
anschauen wollte in die nicht im sonst üblichen Fotoordner sind den Digikam
sonst verwaltet, ging ich auf Einstellungen und wàhlte das Verzeichnis aus,
indem die beiden Fotos dem liegen.
Das funktionierte noch, aber als ich die Einstellungen zum vorherigen
Foto-Verzeichnis zurückstellen wollte stürzte Digikam ab und làsst sich
seither nicht mehr starten.

Das Löschen der Konfigurationsdatei (Datenbankdatei digikam3.db) brachte
keine Hilfe.
Die grafische Fehlermeldung bei einem Startversuch lautet:
"Das aktualisieren der Datenbank von dem alten Format auf das neue ist
fehlgeschlagen."
Wobei gerade kein Programmupdrade gemacht worden war.
Es ist noch immer die gleiche Programmversion wie die ursprünglich
installierte.


Und hier die Ausgabe, wenn ich Digikam aus der Konsole heraus starte:
"digikam
digikam: WARNING: [bool Digikam::AlbumDB::execSql(const QString&,
QStringList*, bool)] sqlite_compile error: unable to open database file on
query: SELECT name FROM sqlite_master WHERE type='table' ORDER BY name;
digikam: WARNING: [bool Digikam::AlbumDB::execSql(const QString&,
QStringList*, bool)] sqlite_compile error: unable to open database file on
query: SELECT value FROM Settings WHERE keyword='Locale';
digikam: WARNING: [bool Digikam::AlbumDB::execSql(const QString&,
QStringList*, bool)] sqlite_compile error: unable to open database file on
query: REPLACE into Settings VALUES ('Locale','UTF-8');
digikam: WARNING: [bool Digikam::AlbumDB::execSql(const QString&,
QStringList*, bool)] sqlite_compile error: unable to open database file on
query: SELECT name FROM sqlite_master WHERE type='table' ORDER BY name;
digikam: WARNING: Failed to open new Album Database"

Die anderen Benutzer meines Systemes können aber noch immer Digikam
verwenden. Also muss der Fehler irgendwo in meinem Benutzerkonto liegen.
Aber für Digikam finde ich keine versteckte .Kontigurationsdatei in meinem
home, die ich einfach löschen müsste.

Angeblich betràfe mein Problem einen Bug Nummer: 91828
Aber weil ich des englischen nicht genug màchtig bin hilft mir dieser
Hinweis nicht viel weiter.

Kann mir jemand von Euch einen umsetzbaren Tip geben?
Digikam würde ich schon sehr gerne nutzen.

Vielen Dank
Rico
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner P. Schulz
19/12/2008 - 19:12 | Warnen spam
Am Fri, 19 Dec 2008 19:52:20 +0100 schrieb Rico Skull:

Guten Tag

Ich habe ein Problem mit Digikam und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich nutze ein Gentoo System mit KDE 3.5.9


Das Löschen der Konfigurationsdatei (Datenbankdatei digikam3.db) brachte
keine Hilfe.



... unter openSUSE ist die Konfiguration unter
/home/xyz/.kde/share/config/digikamrc

Evtl ist es unter Gentoo àhnlich -wenn ja, Datei probeweise umbenennen.

Gruss Werner
mail nur an => nospam0601 at wp-schulz.de

Google fuer Linux-Fragen => http://www.google.de/linux <=

Ähnliche fragen