digiKam verteilt nutzen

24/07/2014 - 09:51 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
digiKam nutzt meine Familie auf mehreren Rechnern, jeweils lokal, denn
übers Netz ist es viel zu langsam. Dabei werden die Daten jeweils
abgeglichen, also mit rsync bzw. unison synchronisiert. Das funktioniert
auch seit Jahren perfekt, nur digiKam mag das offenbar nicht: nach jedem
Sync muss die Datenbank neu aufgebaut werden, was mittlerweile sehr
lange (im Stundenbereich) dauert, und einiges, z.B. die
Albumvorschaubilder, verschwindet dabei. Meine Vermutung ist, dass in
der digikam4.db und der thumbnails-digikam.db die Festplatten-ID
abgelegt ist, oder so was in der Art.

Meine Frage liegt auf der Hand: wie kann ich erreichten, dass digiKam
die Datenbank nicht jedes mal neu aufbaut, sondern gleich startet und
mit den vorhandenen Daten benutzbar ist?


Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Fischer
25/07/2014 - 11:22 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein wrote:

Meine Frage liegt auf der Hand: wie kann ich erreichten, dass digiKam
die Datenbank nicht jedes mal neu aufbaut, sondern gleich startet und
mit den vorhandenen Daten benutzbar ist?



Du entfernst den Haken bei Einstellungen, Configure, Verschiedene
Einstellungen, Beim Start nach neuen Fotos suchen. Oder ich hab Dein
Problem falsch verstanden. :-)

Tschaui, Jörg

There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't...

Ähnliche fragen