Digitalausgang an CD-ROM: An Coax oder an Toslink?

05/01/2008 - 11:59 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich habe noch ein altes CD-ROM rumliegen. Erst war geplant, dieses in
der Werkstatt zur Beschallung zu nutzen (Play, Skip und Stop-Tasten sind
am Laufwerk vorhanden). Bis mir die mit "D/O"-Beschriftete Pinleiste
aufgefallen ist.

Kann man das hier verfügbare Signal direkt in einen Verstàrker mit
Digitaleingang einspeisen? Wenn ja: Welchem Signal enstpricht der Pegel
am Ausgang des CD-ROM? Kann man direkt an einen Coax-In der Anlage gehen
oder taugt der Pegel eher zum Treiben eines TOTX173?

Vielen Dank im Voraus

CU

Manuel
 

Lesen sie die antworten

#1 Bjoern Schliessmann
05/01/2008 - 13:26 | Warnen spam
Manuel Reimer wrote:

["Digital Out" am CD-ROM-Laufwerk]
Kann man das hier verfügbare Signal direkt in einen Verstàrker mit
Digitaleingang einspeisen? Wenn ja: Welchem Signal enstpricht der
Pegel am Ausgang des CD-ROM?



Das ist SPDIF. Wenn der Verstàrker das versteht, sollte es gehen.

http://www.hardwaresecrets.com/article/82

Grüße,


Björn

BOFH excuse #436:

Daemon escaped from pentagram

Ähnliche fragen