Digitaler Bilderrahmen mit PC-Anschluss?

06/11/2012 - 15:26 von Peter Kleinn | Report spam
Hallo,

ich suche für einen Bekannten ein kleines, günstiges Display, mit dem
er im Eingangs-/Thekenbereich aktuelle Infos, Pràsentationen, etc.
darstellen kann.

Ich dachte an einen digitalen Bilderrahmen, den man aber direkt an
einen PC anschließen kann und dort ganze Verzeichnisse für die
Wiedergabe auswàhlen kann bzw. die Daten direkt auf den Bilderrahmen
rüberschaufeln kann.

Nun die Frage: Kennt jemand so ein (bezahlbares) Geràt, das man über
USB oder LAN direkt an einen PC/Switch anschließen kann?


Dank euch.


LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Boris Kirkorowicz
06/11/2012 - 15:38 | Warnen spam
Hallo,

Am 06.11.2012 15:26, schrieb Peter Kleinn:
ich suche für einen Bekannten ein kleines, günstiges Display, mit dem
er im Eingangs-/Thekenbereich aktuelle Infos, Pràsentationen, etc.
darstellen kann.



was ist "klein", bzw. wie groß soll es sein?


Ich dachte an einen digitalen Bilderrahmen, den man aber direkt an
einen PC anschließen kann und dort ganze Verzeichnisse für die
Wiedergabe auswàhlen kann bzw. die Daten direkt auf den Bilderrahmen
rüberschaufeln kann.



Die meisten digitalen Bilderrahmen funktionieren so, dass man eine
Speicherkarte mit den Bildern "vollschaufelt" und in den Bilderrahmen
steckt, die dieser dann abspult.


Nun die Frage: Kennt jemand so ein (bezahlbares) Geràt, das man über
USB oder LAN direkt an einen PC/Switch anschließen kann?



Ist der Direktanschluss zwingend erforderlich, oder tut es auch eine
Speicherkarte?



Mit freundlichem Gruß Best regards
Boris Kirkorowicz

Ähnliche fragen