Dimensionierung Elkos

27/05/2015 - 23:25 von Hanno Foest | Report spam
Mal eine Frage zur Dimensionierung von Elkos, bin gerade etwas
verunsichert, bzw. ich kann das nicht gut abschàtzen.

Ich hab gerade mal wieder einen Samsung-Monitor auf dem Tisch mit dicken
Elkos im Netzteil. Leider 1000uf/35V und ich hab nur 1000uf/25V. Bei
genauerem Hinsehen bemerkt man, daß die zu siebende Spannung 24 Volt
sind, und das wundert mich... denn für Überdimensionierung sind die
fernöstlichen Schaltnetzteilbauer nicht gerade bekannt, und es ist ja
auch brav kaputtgegangen.

Die 25V Typen sollten eigentlich von der Spannungsfestigkeit reichen (so
viel Ripple sollte da nicht drauf sein) auch wenns etwas auf Kante
genàht ist. Die 35V Typen hàtten mehr Reserve, klar - aber wenn ich die
defekten CapXon GL durch Panasonic 1000uf/25V von Reichelt (RAD FR
1.000/25) austausche, steh ich dann unterm Strich besser oder schlechter
dar mit der zu erwartenden Lebensdauer, verglichen mit den Originaltypen?

Hanno
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
27/05/2015 - 23:58 | Warnen spam
Am 27.05.2015 um 23:25 schrieb Hanno Foest:

Ich hab gerade mal wieder einen Samsung-Monitor auf dem Tisch mit dicken
Elkos im Netzteil. Leider 1000uf/35V und ich hab nur 1000uf/25V. Bei
genauerem Hinsehen bemerkt man, daß die zu siebende Spannung 24 Volt
sind, und das wundert mich... denn für Überdimensionierung sind die
fernöstlichen Schaltnetzteilbauer nicht gerade bekannt, und es ist ja
auch brav kaputtgegangen.

Die 25V Typen sollten eigentlich von der Spannungsfestigkeit reichen (so
viel Ripple sollte da nicht drauf sein) auch wenns etwas auf Kante
genàht ist. Die 35V Typen hàtten mehr Reserve, klar - aber wenn ich die
defekten CapXon GL durch Panasonic 1000uf/25V von Reichelt (RAD FR
1.000/25) austausche, steh ich dann unterm Strich besser oder schlechter
dar mit der zu erwartenden Lebensdauer, verglichen mit den Originaltypen?



Hallo,

es lohnt sich doch nicht sich darüber den Kopf zu zerbrechen - Elkos
sind doch nicht so teuer oder schwierig zu beschaffen.


Bernd Mayer

Ähnliche fragen