Forums Neueste Beiträge
 

Dimmerfrage

12/05/2014 - 09:42 von Wolfgang Schreiber | Report spam
Liebe Leute,

im Zuge des Rückbaus des Kinderzimmers zum Arbeitszimmer hat die beste
Ehefrau von allen verfügt, die Kinderdeckenlampe (mit dimmbarem
Glühobst) durch eine moderne LED-Lampe zu ersetzen.

Seit gestern hàngt das Ding und funktioniert. Mit dem Dimmer - ein
"Drück-Dreh-Teil" (drücken = ein-aus, drehen = hell-dunkel) war ich
etwas unschlüssig. Von "funktioniert einwandfrei" über "gedimmte LEDs
flackern fürchterlich" bis zu "der Dimmer brummt einmal laut und ist
dann hinüber" habe ich mit allem gerechnet, nicht aber damit: die Lampe
leuchtet immer gleich hell, egal wie man kurbelt.

Wieso das? Wie war das nochmal mit Phasenan- und abschnitt und diesem
Vorschaltgeràt? Irgendwie scheint sich das zu neutralisieren.

Konsequenterweise habe ich jetzt den Dimmer durch einen Schalter ersetzt

VG
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
12/05/2014 - 15:58 | Warnen spam
Am 12.05.2014 09:42, schrieb Wolfgang Schreiber:

dann hinüber" habe ich mit allem gerechnet, nicht aber damit: die Lampe
leuchtet immer gleich hell, egal wie man kurbelt.



Richtiges Schaltnetzteil drin.


Wieso das? Wie war das nochmal mit Phasenan- und abschnitt und diesem
Vorschaltgeràt? Irgendwie scheint sich das zu neutralisieren.



Das NT regelt halt nach.


Konsequenterweise habe ich jetzt den Dimmer durch einen Schalter
ersetzt



Gut gemacht.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen