Diode für Stepup Wandler

06/05/2009 - 07:25 von Arne Krüger | Report spam
Hallo,
ich bin auf der Suche nach geeigneten Dioden für einen Stepup
Wandler(4.8V in, 12V,0,8A out@30KHz).
Der Spitzenstrom durch die Diode betràgt ca 4A.
Nach langer Suche bin ich auf die folgenden Kandidaten gestoßen:

Uf RecoveryTime
mbrs4201 0,9@4A 35nS
SSB43L 0,45@4A ?

Was glaubt ihr, welche Diode besser ist? Warum wird bei der SSB43L keine
recoverytime angegeben? Weil es eine Schottkydiode ist? Ist sie somit
auch schneller?

Welche Diode schlagt ihr mir vor?
Kennt ihr noch andere passende in SMA/B/C Package?

Viele Grüße,
Arne
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Engler
06/05/2009 - 08:31 | Warnen spam
On 6 Mai, 07:25, Arne Krüger wrote:
ich bin auf der Suche nach geeigneten Dioden für einen Stepup
Wandler(4.8V in, 12V,0,8A ).
Der Spitzenstrom durch die Diode betràgt ca 4A.



Durch die Verlustleistung wird der Strom aber noch steigen.
Eine 4A Diode für 4A zu nehmen ist zu wenig. Knausern kann
man in der Serienfertigung.


Welche Diode schlagt ihr mir vor?
Kennt ihr noch andere passende in SMA/B/C Package?



Warum darf es kein TO220 / TO247 sein? (BYV 29-500 ...)
Ich habe schon einige TO220 oberflàchenmontiert
gesehen.

Ähnliche fragen