Direct3D

08/02/2008 - 19:57 von steffikunath | Report spam
Hallo schon wieder

aber ich muß es mal hier versuchen.

Bioshock und Co. konnte ich bis vor kurzem
noch Spielen
und nun das:

Direct3D testen

Direct3D 7-Testergebnisse: Abbruch in 8 (3D-Geràt wird erstellt): HRESULT 0x80004005 (Allgemeiner Fehler)
Direct3D 8-Testergebnisse: Abbruch in 8 (3D-Geràt wird erstellt): HRESULT 0x8876086c (Fehlercode)
Direct3D 9-Testergebnisse: Abbruch in 8 (3D-Geràt wird erstellt): HRESULT 0x8876086c (Fehlercode)

Failed creating the Direct3D device

Habe alles ausprobiert und versucht
sogar mit meiner alten ati 9800pro Karte, nix.

Habe jetzt wieder meine Grafikkarte Radeon X1950 Pro drin.

Direct3D 9c runter neu drauf und wieder runter und ich weiß gar nicht wie
oft ich das versucht habe
genau dasselbe mit den ATI Treibern auch nix.

Woran liegt das und was mach ich verkehrt.
Bitte um Hilfe

Habe natürlich auch schon paar Foren durch stöbert
aber ich werd daraus nicht schlau.

Habe Microsoft Windows XP Professional
AMD Athlon XP, 2200 MHz 3200+
1024 MB ram

Bitte
Gruß
Steffi
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
08/02/2008 - 20:29 | Warnen spam
"steffikunath" schrieb im Newsbeitrag

aber ich muß es mal hier versuchen.



Start / ausführen: dxdiag

Notfalls Sound Hardware- Beschleunigung runterfahren.

Bioshock und Co. konnte ich bis vor kurzem
noch Spielen
sogar mit meiner alten ati 9800pro Karte, nix.



Google nach Problemen mit dem Spiel.

Ähnliche fragen