direkter SMTP-Empfang

05/09/2008 - 10:24 von Michael Hojniec | Report spam
Hallo Leute,

habe mir nen Kunden geangelt, bei dem der SBS2k3 mit POP làuft.
Nun bin ich schon mal hin und habe die Domain von Strato zu T-DSL-Business
mit fester IP etc. gezogen.
Der MX-Record wird dieses WE von der T-Com auf den IP des Kundenserver
umgestellt.
Bis hier hin alles klar.

Ich habe aber noch nie den Internet-Assi neu aufgerufen und es umgestellt.
Bisher immer beim Aufsetzen direkt SMTP.
Muss ich irgendwas beachten bei so ner umstellung?
Gibt es evtl ne Anleitung, damit ich da nix falsch mache.

Gruß
Michel

Barfuß oder Lackschuhe - alles oder nix
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
05/09/2008 - 10:32 | Warnen spam
Hi Michael,

Ich habe aber noch nie den Internet-Assi neu aufgerufen und es
umgestellt.
Bisher immer beim Aufsetzen direkt SMTP.
Muss ich irgendwas beachten bei so ner umstellung?
Gibt es evtl ne Anleitung,



http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Exch...fault.aspx

Oliver Sommer | MVP WESS
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://MSSBSfaq.de

Ähnliche fragen