Disabling Nepomuk in Akonadi

11/08/2011 - 08:52 von Arno Wald | Report spam
Da es ja doch viele Probleme mit akonadi/nepomuk zu geben scheint, könnte
das hier vielleicht interessant sein, um das teilweise abzuschalten?

Disabling Nepomuk in Akonadi
http://blogs.kde.org/node/4457

Ich weiß allerdings nicht, wie sich damit dann kmail2 verhàlt. Ein Versuch
wàre es ggf. wert.

Gruß,
Arno
 

Lesen sie die antworten

#1 Christine Bona
11/08/2011 - 09:10 | Warnen spam
Arno Wald schrieb am Donnerstag, 11. August 2011 08:52:

Da es ja doch viele Probleme mit akonadi/nepomuk zu geben scheint,



Hast du sie?

könnte das hier vielleicht interessant sein,
um das teilweise abzuschalten?



Vielleicht sollte man erstmal sehen, was passiert, wenn man die
Volltextindizierung für die betreffenden Mail-Ordner per *normaler*
Konfiguration abschaltet, bevor solche Operationen versucht werden?!:

Kontextmenü z.B. bei einer IMAP-Inbox->Ordnereigenschaften/Tab:Wartung/
[] Volltextindizierung aktivieren (Haken entfernen/nicht setzen).


Gruß, Christine
BS: "openSUSE 11.4 (i586)"
Kernel: 2.6.37.6-0.7-desktop
KDE: 4.7.00 (4.7.0)

Ähnliche fragen