disk vendor?

02/11/2013 - 11:54 von Ulli Horlacher | Report spam
lshw gibt zB aus:

*-disk:1
description: ATA Disk
product: ST2000DM001-1CH1
vendor: Seagate
physical id: 0.1.0
bus info: scsi@4:0.1.0
logical name: /dev/sde
version: CC27
serial: W241L88L
size: 1863GiB (2TB)
capacity: 1863GiB (2TB)
capabilities: 15000rpm partitioned partitioned:dos
configuration: ansiversion=5 signature=0cc24132

Woher kommt die "vendor" Information?

Ich bekomme das weder mit hdparm, noch udevadm. Auch unter /sys/ finde ich
es nicht.



Ullrich Horlacher Informationssysteme und Serverbetrieb
Rechenzentrum IZUS/TIK E-Mail: horlacher@tik.uni-stuttgart.de
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-68565868
Allmandring 30a Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.tik.uni-stuttgart.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Diedrich Ehlerding
02/11/2013 - 12:11 | Warnen spam
Ulli Horlacher meinte:

Woher kommt die "vendor" Information?

Ich bekomme das weder mit hdparm, noch udevadm. Auch unter /sys/ finde
ich es nicht.



Die steht im scsi-Inquirystring. man sg_inq

Diedrich
pgp-Key (RSA) 1024/09B8C0BD
fingerprint = 2C 49 FF B2 C4 66 2D 93 6F A1 FF 10 16 59 96 F3
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.

Ähnliche fragen