Forums Neueste Beiträge
 

Display usw. - was ist heute drahtlos möglich

08/03/2008 - 10:57 von Franz | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem zu dem ich gerne ein paar Meinungen/Infos
horen würde.

Mein momentane Konfiguration: Multimedia-PC im Wohnzimmer per HDMI
verbunden mit Plasma TV, optisch Audio auf den Audio Verstàrker, und
per USB mit verschiedenen weiteren Geràten: Videokamera, Fax,
Fotoapparat. Interentanschluss und Wireless Router im Wohnzimmer (PC
ist aber direkt angeschlossen, hate keine WLAN Karte.) Mein
Arbeitsplatz befidnet sich direkt daneben, dort habe ich per DVI einen
LCD Monitor direkt vom PC angeschlossen, zusàtzlich per USB, weil im
Monitor auch ein Hub ist. Dazu 2 kleine Lautsprecher, auch direkt vom
PC. Tastatur und Maus sind per Bluetooth am PC angeschlossen.

Nun muss ich mit meinem Arbeitszimmer in den ersten Stock und frage
mich, wie ich das am besten löse: Bluetooth würde auch durch die Decke
funktionieren, WLAN natürlich auch, das AZ ist direkt über dem WZ.
Aber ich habe Probleme mit dem Rest (DVI, HDMI, Audiokabel, USB) weil
ich eigentlich keine Decken- udn Wanddurchbrüche machen sollte
(Stukatur..). Grunddàtzlich ist mir egal, wo der PC steht.

Wie würdet Ihr das am besten lösen, welche drahtlosen Technologien
sind heute verfügbar?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruss

Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
08/03/2008 - 12:05 | Warnen spam
Hallo,

Franz schrieb:
Nun muss ich mit meinem Arbeitszimmer in den ersten Stock und frage
mich, wie ich das am besten löse: Bluetooth würde auch durch die Decke
funktionieren, WLAN natürlich auch, das AZ ist direkt über dem WZ.
Aber ich habe Probleme mit dem Rest (DVI, HDMI, Audiokabel, USB) weil
ich eigentlich keine Decken- udn Wanddurchbrüche machen sollte
(Stukatur..). Grunddàtzlich ist mir egal, wo der PC steht.

Wie würdet Ihr das am besten lösen, welche drahtlosen Technologien
sind heute verfügbar?



also hochaufgelöste Videosignale für Computerbilder oder HDTV bekommt
man nicht für einen Preis, den ein normal sterblicher bezahlen will,
über Funk übertragen. Die Datenraten sind einfach viel zu hoch. (ca.
2,2GBit/s für 1280*) Da kommt keine normale Funkstrecke in
einem Lizenzfreien Band mit. Nur stark komprimierte Protokolle, wie MPEG
oder Terminalserver ergeben da Sinn.


Marcel

Ähnliche fragen