dlink 524/524UP - WLAN Probleme mit MacBook

06/09/2008 - 13:59 von C.P. Kurz | Report spam
Ne Bekannte hatte ziemliche Probleme mit ihrem MacBook an einem dlink 524UP
(DI-524 mit integriertem Printserver). Das Ding verlor stàndig die WLAN
Verbindung. Merkwürdigerweise lief die Kombi etliche Monate ohne Probleme.
Das MacBook sieht an ihrem Standort reichlich andere Netze, mehr als ein
Dutzend. Mehr als optimierte Kanalwahl im dlink fiel mir erstmal nicht ein
dazu. Mit anderen WLANs hat das MacBook keine solchen Probleme.

Hat jemand in dieser Kombi mal àhnliche Probleme gehabt?

- Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Schaffner
06/09/2008 - 16:47 | Warnen spam
C.P. Kurz schrieb:

Ne Bekannte hatte ziemliche Probleme mit ihrem MacBook an einem dlink
524UP (DI-524 mit integriertem Printserver). Das Ding verlor stàndig die
WLAN Verbindung. Merkwürdigerweise lief die Kombi etliche Monate ohne
Probleme. Das MacBook sieht an ihrem Standort reichlich andere Netze,



Das war vermutlich bevor die Nachbarschaft WLAN-Technisch aufgerüstet
hat? :)

mehr als ein Dutzend. Mehr als optimierte Kanalwahl im dlink fiel mir
erstmal nicht ein dazu. Mit anderen WLANs hat das MacBook keine solchen



Zu dem DLink kann ich nichts sagen, weiß aber das andere Benutzer
àhnliche und schlimmere Probleme, andere gar keine Probleme damit haben.

Das einfachste wird es sein den DLink auf den Kanal einzustellen auf dem
sich die wenigsten Nachbar-WLAN Stationen befinden.

Bei dichter Belegung in der Nachbarschaft sind die sinnvollsten Kanàle
1,6 und 11. Es sind die einzigen Kanàle die Überlappungsfrei zu
Nachbarkanàlen sind. (Weniger Störungen durch Nachbarkanàle)

Meistens weiß das die Nachbarschaft aber (leider) auch.
Daher tummeln sich oft auf den drei genannten Kanàlen alle.
Leider ist "1" bzw. "6" bei vielen WLAN-Routern die Werkseinstellung.

Dann nimmt man den Kanal auf dem am wenigsten los ist.
Damit bin ich bisher immer gut gefahren.


Gruß, Robert
-= DOIT-Hardware FAQs =-
___________________________________
Apple Macintosh Hardware FAQs
<http://www.doitarchive.de>

Ähnliche fragen