DLINK DIR 645 Routing

19/12/2013 - 09:30 von Knut Krüger | Report spam
Hallo zusammen,

weil ich gerade hier bin ;-)

http://www.dlink.com/de/de/home-sol...outer-1000


Wenn ich an diesen Router kein Modem anschließe, welches über den Router
mit Passwort usw. versorgt wird, habe ich irgendwie ein Problem mit dem
Default gateway.

Das Modem/Mit Router stecke ich ohne DHCP aber mit DNS in eine
Netzwerkbuchse nicht in die Modem Buchse, der DIR 645 ist dann Router
mit DHCP

Als einzige Möglichkeit bei der Internetverbindung kann ich dann static
IP nehmen

IP Adresse des Modems/router
Da möchte er aber ein anderes Default Gateway als die IP Adresse
und für das Modem/Router ein anderes Subnetz

also DIR 645 Router z.B 192.168.1.1
Internet Einstellungen beim DIR 645:
Router/Modem/ Static IP 192.168.0.1
Default Gateaway 192.168.0.2 Das funktioniert aber nicht weil das
Gateway ja 192.168.0.1 ist

Nur wenn ich die Clients manuell konfiguriere und das
Subnetz auf 255.255.0.0 und das Gateway und den DNS Server auf
196.168.0.1 stelle funktioniert es

Wo habe ich denn da den Denkfehler...


Grüße Knut
 

Lesen sie die antworten

#1 Knut Krüger
20/12/2013 - 17:27 | Warnen spam
Lösung
Den Router in den Bridge mode und dann an die WAN Buchse anschließen

Ähnliche fragen