DLL - Aufruf

30/05/2008 - 21:44 von Sascha | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe mit vb6 eine ActiveX-DLL erzeugt, die üblicherweise mit
createobject() aufgerufen wird. Beim ERSTEN Aufruf klappt das auch prima.
Wenn das FormObjekt in der DLL zum Unload angewiesen wird, schliesst das Form
und die Anwendung der DLL ist nicht mehr sichtbar. Das aufrufende Objekt (set
ob = cerateobject(xxx)) wird zerstört.
Wenn ich allerdings erneut versuche die DLL mit createobject(xxx) zu
starten, wird diese Anweisung ohne sichtbaren Grund verweigert. Was làuft da
schief???
Danke für jede Antwort.
Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Müller
31/05/2008 - 14:38 | Warnen spam
Wenn ich allerdings erneut versuche die DLL mit createobject(xxx) zu
starten, wird diese Anweisung ohne sichtbaren Grund verweigert.



Inwiefern?

Ähnliche fragen