DLL ist nicht zu registrieren

02/04/2009 - 00:31 von Jörg Haberfellner | Report spam
Hallo Leute!

Ich benutze VB.NET 2008 Express und habe da eine DLL geschrieben, die ich in
Access 2007 verwenden möchte.

In der exemplarischen Vorgehensweise ist die Rede von einer eigenen
COM-Klassen Vorlage, die ich aber nirgends finde.
Also habe ich versucht das hàndisch zu machen. Er erstellt mir auch eine DLL
und ich kann diese mit regasm registrieren. Wenn ich aber in Access einen
Verweis auf die DLL machen will, sagt er mir "Verweis auf die angegebene
Datei kann nicht hinzugefügt werden".
Was kann ich da tun? Danke schon einmal für Eure Hilfe!

lg

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
02/04/2009 - 01:05 | Warnen spam
Hallo Jörg!

"Jörg Haberfellner" schrieb:
Ich benutze VB.NET 2008 Express und habe da eine DLL geschrieben, die ich
in
Access 2007 verwenden möchte.

In der exemplarischen Vorgehensweise ist die Rede von einer eigenen
COM-Klassen Vorlage, die ich aber nirgends finde.
Also habe ich versucht das hàndisch zu machen. Er erstellt mir auch eine
DLL
und ich kann diese mit regasm registrieren. Wenn ich aber in Access einen
Verweis auf die DLL machen will, sagt er mir "Verweis auf die angegebene
Datei kann nicht hinzugefügt werden".



Füge den Verweis auf die erstellte COM-Typbibliothek (TLB-Datei) hinzu,
anstatt auf die .NET-DLL.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen