DLL mit Namen referenzieren

31/08/2009 - 20:37 von Nico Wessels | Report spam
Hallo NG;

wie ist das Verhalten, wenn ich eine DLL in meinem Projekt referenziere.
Wird die nur über ihren Namen referenziert oder ist das immer eine
Kombination in der die Version mit eine Rolle spielt?

Als konkreten Anwendungsfall will ich eine DLL mit bestimmtem Namen
referenzieren, unabhàngig von deren Versionsnummer. Wenn ich irgendwann
im Laufe der Zeit mal auf die Idee kommen sollte eine neue Version der
DLL zu erstellen, sollte das die Anwendungen, die diese DLL mit diesem
Namen eingebunden haben, nicht stören!
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
31/08/2009 - 21:23 | Warnen spam
Hallo Nico!

"Nico Wessels" schrieb:
wie ist das Verhalten, wenn ich eine DLL in meinem Projekt referenziere.
Wird die nur über ihren Namen referenziert oder ist das immer eine
Kombination in der die Version mit eine Rolle spielt?

Als konkreten Anwendungsfall will ich eine DLL mit bestimmtem Namen
referenzieren, unabhàngig von deren Versionsnummer. Wenn ich irgendwann
im Laufe der Zeit mal auf die Idee kommen sollte eine neue Version der
DLL zu erstellen, sollte das die Anwendungen, die diese DLL mit diesem
Namen eingebunden haben, nicht stören!



Siehe:

Assemblyversionen
<URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...z.aspx>

... und andere Abschnitte des Kapitels. Außerdem:

AssemblyVersionAttribute-Klasse (System.Reflection)
<URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...nattribute(classic).aspx>
-> "Hinweise"

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen