dll Per GPO oder msi registrieren

20/11/2008 - 10:41 von Prenzel, Andreas | Report spam
Zur Steuerung von Outlook über die "Outlook Security Settings" möchte ich die
beiden Dateien COMDLG32.OCX und HASHCTL.DLL per Eigenbau msi verteilen. Wie
baut man die Registrierung der beiden Dateien in das msi ein. Oder muss man
das mit einer GPO machen. Wenn ja wie ?

die auszuführenden Befehle wàren ja
regsvr32 comdlg32.ocx
regsvr32 hashctl.dll

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
20/11/2008 - 12:39 | Warnen spam
Prenzel, Andreas schrieb:

Zur Steuerung von Outlook über die "Outlook Security Settings" möchte ich die
beiden Dateien COMDLG32.OCX und HASHCTL.DLL per Eigenbau msi verteilen. Wie
baut man die Registrierung der beiden Dateien in das msi ein. Oder muss man
das mit einer GPO machen. Wenn ja wie ?



Was spricht gegen eine simple Batch?

die auszuführenden Befehle wàren ja
regsvr32 comdlg32.ocx
regsvr32 hashctl.dll



Noch eine Möglichkeit das ganze per MSI zu machen:
http://www.gruppenrichtlinien.de/ms..._7_MSI.htm
Du könntest dort eine Batch aufrufen, die genau die Befehle abarbeitet,
oder auch gleich die Befehle dort eintragen. Hab ich allerdings noch
nicht probiert ob das so klappt.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen